Schock-Nachricht für Boateng: Saison-Aus, WM-Teilnahme in Gefahr!

Schock-Nachricht für Boateng: Saison-Aus, WM-Teilnahme in Gefahr!
+
Beispielfoto

In Alling und Biburg

Einbrüche am helllichten Tag: Diebe machen reiche Beute

Ein Dieb ist am Donnerstag in zwei Häuser in Alling beziehungsweise Biburg eingestiegen. Seine Beute ist beträchtlich.

 Alling/Biburg - Im ersten Fall suchte der Dieb ein freistehendes Haus an der Hoflacher Straße heim, wo er zunächst erfolglos versuchte die Terrassentüre und die Glaswand des Wohnzimmers aufzuhebeln. Nachdem beides misslungen war, warf er die Glasscheibe der Terrassentüre mit einem Stein ein und öffnete die Tür durch das entstandene Loch von außen. Aus dem Haus stahl der Dieb hochwertigen Schmuck und drei Uhren, sowie knapp 1000 Euro Bargeld,  neun Whiskey-Flaschen und drei Flaschen Gin. Die Polizei gibt den Beuteschaden mit rund 18000 Euro an. 

Auffallend war, dass eine Zeugin auf dem Parkplatz gegenüber des Einfamilienhauses einen weißen Transporter beobachtete, der am Donnerstag um die Mittagszeit Starthilfe bekam. Dieselbe Zeugin nahm gegen 12.45 Uhr einen lauten Knall wahr, den sie wohl irrtümlicherweise dem nahe gelegenen Wertstoffhof zuschrieb. 

Der zweite Einbruch ereignete sich ebenfalls tagsüber im Ortsteil Biburg in der Angerstraße. Auch in diesem Fall ging der Täter die Terrassentüre an und konnte sie anders als beim ersten Einbruch tatsächlich erfolgreich aufhebeln. Aus dem Hausinneren entwendete er eine Fotokamera und diversen Schmuck im Wert von rund 1200 Euro.

Die zuständige Polizei Germering bittet um Hinweise aus der Bevölkerung, insbesondere zu einem weißen Transporter beziehungsweise einem schwarzen Audi A4 mit Münchner Kennzeichen, in dem zwei Männern saßen. Telefon (089) 89 41 57-110.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

22-Jähriger kritisiert spuckende Buben - und wird gleich dreimal an einem Tag attackiert
Er hatte sich nur beschwert, dass sie im Bahnhof Gröbenzell auf den Boden spuckten: Daraufhin schlug eine Gruppe Jugendlicher auf einen 22-Jährigen ein und verfolgte ihn …
22-Jähriger kritisiert spuckende Buben - und wird gleich dreimal an einem Tag attackiert
Eltern besorgt über Kinderhaus-Pläne
Egenhofen wächst deutlich langsamer als seine Nachbargemeinden. Der Bürgermeister will deshalb auf den Neubau eines Kinderhauses verzichten. Bei den Eltern haben die …
Eltern besorgt über Kinderhaus-Pläne
So mildert man die Angst vor Hunden
Hundehasser, die Giftköder auslegen. Kampfhund Chico, der zwei Menschen tötete: Das sind Themen, die Schlagzeilen machen. Hundepsychologin Alexandra Hoffmann erklärt, …
So mildert man die Angst vor Hunden
Die gute Seele des Olchinger Pfarrbüros ist gegangen
 Ein bewegtes und langes Leben ist zu Ende gegangen: Die ehemalige Pfarrsekretärin Helene Sebald ist im Alter von 92 Jahren im Eichenauer Seniorenheim nach längerer …
Die gute Seele des Olchinger Pfarrbüros ist gegangen

Kommentare