Betrunkener Randalierer festgenommen.
+
In Germering gingen am Freitag mehrere Jugendliche brutal aufeinander los. Drei von ihnen wurden festgenommen. (Symbolbild) 

Nach Vorfall in Puchheim

Erneut gehen Jugendliche mit Stichwaffen aufeinander los - drei Personen festgenommen

  • Tobias Gehre
    vonTobias Gehre
    schließen

Rund eine Woche nach einer Schlägerei in Puchheim sind im benachbarten Germering zwei Jugendgruppen aneinander geraten - teils gefährlich bewaffnet.

Germering/Puchheim – Erneut ist es im östlichen Landkreis zu einem Bandenkampf unter Jugendlichen gekommen. Nachdem vor gut einer Woche in Puchheim ein 16-Jähriger durch Messerstiche schwer verletzt worden war, trafen am vergangenen Freitag in Germering zwei Jugendgruppen aufeinander.

Wie die Kriminalpolizei mitteilt, bemerkte eine Polizeistreife gegen 18.40 Uhr etwa 15 Jugendliche, die heftig – teils mit Hieb- und Stichwaffen aufeinander losgingen. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

Die Streife rief Verstärkung. Mit einer Vielzahl von Beamten konnten die flüchtenden Jugendlichen aufgehalten werden. Die Polizisten nahmen die Personalien der jungen Leute auf. Drei von ihnen wurden festgenommen. Mittlerweile wurden sie wieder aus dem Gewahrsam entlassen.

Die aufgrund der Vorfälle eine Woche zuvor in Puchheim gegründete Ermittlungsgruppe hat die Bearbeitung des Falls übernommen. Momentan wird die Tatbeteiligung der einzelnen Jugendlichen überprüft.

„Eine derartige Störung der Sicherheit können wir nicht einfach hinnehmen“, erklärt der Leiter der Germeringer Polizei, Jürgen Dreiocker. Er kündigt an, mit Unterstützung von Kräften der Bereitschaftspolizei verstärkt Präsenz zu zeigen und vermehrt Personenkontrollen durchzuführen.

Was der Grund für das gewaltsame Aufeinandertreffen von Jugendbanden in Puchheim und Germering ist, teilt die Polizei nicht mit. Fest steht: Die jungen Leute gehen mit großer Brutalität vor. Bei der Schlägerei vor gut einer Woche in Puchheim, hatte nach derzeitigem Ermittlungsstand ein 15-jähriger Puchheimer einem 16-Jährigen ein Messer in den Körper gerammt. tog

Weitere Nachrichten aus Germering und Puchheim lesen Sie bei uns.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare