„Land unter“ - Gewitterfront rollt über Deutschland - Autofahrerin muss aus Geröllmassen gerettet werden

„Land unter“ - Gewitterfront rollt über Deutschland - Autofahrerin muss aus Geröllmassen gerettet werden
In dem Bauspielbereich „Wühlmauscity“ hämmern, werkeln und bauen die Kinder des Abenteuerspielplatzes schon seit Jahren. Ein neues Projekt ist das japanische Teehaus. 

Germering

Ein Teehaus auf dem Spielplatz

Neue Gartenbeete wurden angelegt, Hüttendächer gebaut und Platz für weitere Hütten geschaffen – jetzt ist der Abenteuerspielplatz (ASP) wieder geöffnet. 

Germering– Auch das Grundgerüst für die von den Kindern gewünschte Gemeinschaftshütte „Japanisches Teehaus“ steht. Nun können die Kinder daran weiter arbeiten.

Für einen Vorgeschmack können auf dem neu installierten YouTube-Kanal „Abenteuerspielplatz Germering“ zwei Videos vom frisch gestalteten Bauspielbereich „Wühlmauscity“ angesehen werden.

Aufgrund der Corona-Situation wurde ein Sicherheits- und Hygienekonzept erarbeitet, dass es dem ASP-Team ermöglicht, wieder spannende Aktionen für die Kinder anzubieten. Eine Hygienestation zum Händewaschen sowie ein Desinfektionsspender wurden ebenfalls installiert. Um das WC betreten zu dürfen, muss ein Mund-Nase-Schutz getragen werden.

An den ASP-Aktionen teilnehmen können Kinder nur mit vorheriger Anmeldung. Treffpunkt ist am neu eingerichteten Infostand. Der öffentliche Spielplatz ist für Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren ohne Anmeldung nutzbar.  lif

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sanierung des Maisacher Rathauses muss wegen Corona warten
Weil der Gemeinde aufgrund der Corona-Krise Steuereinnahmen in Millionenhöhe wegbrechen, wird die geplante Sanierung des Rathauses auf unbestimmte Zeit verschoben.
Sanierung des Maisacher Rathauses muss wegen Corona warten
Oberschweinbach: Umbau von Schloss Spielberg fertig
Der Umbau des Obergeschosses im Schloss Spielberg ist abgeschlossen. Mitarbeiter des Casa Reha-Pflegeheims „Haus am Klostergarten“ haben ihre Wohnungen bereits bezogen.
Oberschweinbach: Umbau von Schloss Spielberg fertig
Verbraucherzentrale: Betrügereien im Internet immer dreister
Die Verbraucherzentrale im Mehrgenerationenhaus Zenja hat im Jahr 2019 über 396 Ratsuchende ausführlich beraten. Dabei wurden vor allem die Gefahren des Internets …
Verbraucherzentrale: Betrügereien im Internet immer dreister
Eichenau: Budriohalle soll Versammlungsort werden
Die Budriohalle wird bis jetzt nur von Sportlern genutzt. Jetzt soll sie zur Versammlungsstätte umgewidmet werden, für Veranstaltungen mit größerem Publikum.
Eichenau: Budriohalle soll Versammlungsort werden

Kommentare