Germering Feuerwehr rettet Krähe aus Gitter
+
Ein Feuerwehrmann hält die gerettete Krähe in den Händen.

Autofahrer ärgert sich über Aktion

Feuerwehr rettet Krähe aus Schneegitter

Es müssen nicht immer die großen Lösch-Einsätze sein: Die Germeringer Feuerwehr hat am Donnerstag eine Krähe von einem Hausdach gerettet. 

Germering - Der Jungvogel hatte sich in einem Schneegitter verfangen und kam weder vor noch zurück. Weil das Tier nicht mehr fliegen konnte, brachten es die Einsatzkräfte in eine Vogelklinik. 

Einem Passanten war der Einsatz wohl ein Dorn im Auge. Er machte die Einsatzkräfte darauf aufmerksam, dass sie mit ihrer Drehleiter die Fahrbahn blockieren würden. Kommentar der Feuerwehr: „Wir denken, die wartenden Autofahrer haben die fünf Minuten Sperre gut überstanden.“

Einen tierischen Einsatz gab es auch in Eichenau.

Weitere Polizeiberichte lesen Sie in unserem Blaulichtticker.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brucker Gemeindereferentin erklärt in Videos den christlichen Glauben
Filme statt persönlichem Kontakt. In der Corona-Krise nutzt der Brucker Pfarrverband ganz neue Wege, seine Glaubensinhalte zu vermitteln: Videos auf Youtube.
Brucker Gemeindereferentin erklärt in Videos den christlichen Glauben
CSU will trotz Krise weiter investieren
Tempo bei der Digitalisierung und greifbare Resultate bei der Verkehrsentwicklungsplanung – das sind die beiden Hauptforderungen, mit denen die Brucker CSU aus ihrer …
CSU will trotz Krise weiter investieren
Mobilfunkmast abgelehnt
Ein Telekommunikationsunternehmen hatte geplant, einen 30 Meter hohen Mobilfunkmasten in Esting zu errichten. Das hat der Ferienausschuss nun einstimmig abgelehnt und …
Mobilfunkmast abgelehnt

Kommentare