+
Notärzte und Rettungssanitäter bemühten sich um die beiden Verletzten. 

Elfjährige in Unfallklinik

Mädchen rennt über Straße und wird von Biker erfasst - Ärzte kämpfen um ihr Leben

  • schließen

Zunächst sah es kritisch aus für die Schülerin (11): Nach einem Unfall wurde sie in eine Klinik geflogen. Auch den Biker hat es schwer erwischt. 

Germering - Nach einem schlimmen Unfall auf der Münchner Straße schwebte eine 11-Jährige zunächst in Lebensgefahr. Sie wurde am Samstagabend, gegen 19.45 Uhr, von einem Kraftrad erfasst, als sie mit drei weiteren Schülerinnen im Alter zwischen neun und elf Jahren die Straße überqueren wollte. An dieser Stelle gibt es keinen Zebrastreifen. 

Der 60-jährige Fahrer versuchte noch auszuweichen und zu bremsen, konnte den Zusammenstoß mit dem Mädchen aber nicht verhindern. Er selbst wurde von seinem Zweirad geschleudert und mit dem Verdacht auf einen Bruch des Unterschenkels in ein Krankenhaus gebracht. Die Schülerin wurde lebensbedrohlich verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, befindet sie sich mittlerweile außer Lebensgefahr und auf dem Weg der Besserung. 

Die abgesperrte Unfallstelle am Samstagabend. 

mag

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

22-Jähriger kritisiert spuckende Buben - und wird gleich dreimal an einem Tag attackiert
Er hatte sich nur beschwert, dass sie im Bahnhof Gröbenzell auf den Boden spuckten: Daraufhin schlug eine Gruppe Jugendlicher auf einen 22-Jährigen ein und verfolgte ihn …
22-Jähriger kritisiert spuckende Buben - und wird gleich dreimal an einem Tag attackiert
Eltern besorgt über Kinderhaus-Pläne
Egenhofen wächst deutlich langsamer als seine Nachbargemeinden. Der Bürgermeister will deshalb auf den Neubau eines Kinderhauses verzichten. Bei den Eltern haben die …
Eltern besorgt über Kinderhaus-Pläne
So mildert man die Angst vor Hunden
Hundehasser, die Giftköder auslegen. Kampfhund Chico, der zwei Menschen tötete: Das sind Themen, die Schlagzeilen machen. Hundepsychologin Alexandra Hoffmann erklärt, …
So mildert man die Angst vor Hunden
Die gute Seele des Olchinger Pfarrbüros ist gegangen
 Ein bewegtes und langes Leben ist zu Ende gegangen: Die ehemalige Pfarrsekretärin Helene Sebald ist im Alter von 92 Jahren im Eichenauer Seniorenheim nach längerer …
Die gute Seele des Olchinger Pfarrbüros ist gegangen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion