+
Ein Fiat Topolino ist bei Oldtimer-Fans heiß begehrt. 10.000 Euro blättern Liebhaber dafür auf den Tisch. Der Eichenauer Volker L. hat seinen mit viel Mühe restauriert. Nun wurde das 61 Jahre alte Auto gestohlen. Das schmerzt den 70-Jährigen.

"Da steckt echtes Herzblut drin"

Diebe stehlen diesen Oldtimer - Eigentümer traurig

Germering - Ein Fiat Topolino ist bei Oldtimer-Fans heiß begehrt. 10.000 Euro blättern Liebhaber dafür auf den Tisch. Der Eichenauer Volker L. hat seinen mit viel Mühe restauriert. Nun wurde das 61 Jahre alte Auto gestohlen. Das schmerzt den 70-Jährigen.

„Es war eine echte Leidenschaft, so einen gibt es kein zweites Mal“, sagt Volker L. Er hat viel Zeit in den Wagen investiert, kennt ihn in und auswendig. „Da steckt echtes Herzblut drin.“ Als der 70-Jährige den Diebstahl bemerkt, ist er völlig perplex.

Über den Winter hat L. seinen Topolini in einer großen Tiefgarage in Germering an der Münchner Straße untergestellt. Gegen Verschmutzungen und Nässe ist der Wagen fürsorglich mit einer blauen Plane abgedeckt. Eine Klemme am Gaspedal soll ihn vor Dieben schützen. Als L. am Dienstag hinkommt, um eine Bewegungsfahrt zu machen, damit der Oldie keinen Winterrost ansetzte, findet er nur noch die blaue Plane. Sofort erkundigt er sich bei der Hausverwaltung, ob das Auto möglicherweise umgestellt worden war. Dann alarmiert er die Polizei.

Wer hat diesen Fiat in den letzten Tagen gesehen? Die Polizei bittet um Mithilfe.

Die Beamten finden Ölflecken am verwaisten Stellplatz. Für Inspektionssprecher Andreas Ruch ein klares Indiz dafür, dass hier Profidiebe am Werk waren. „Möglicherweise wurde hier auf Bestellung gestohlen.“ Wagen dieses Typs werden in jüngster Zeit häufig als Kaffee- oder Espresso-Bar für Veranstaltungen umgebaut. Mit dem Öltrick konnte der Topolino leichter auf einen Anhänger geschoben und abtransportiert werden – trotz Klemme am Gaspedal. Für Besitzer Volker L. gilt jetzt das Prinzip Hoffnung. Er setzt darauf, dass die Polizei sein Schmuckstück wiederfindet. „So ein Auto fällt auf.“ Nur etwa 500.000 Stück wurden zwischen 1936 und 1955 weltweit produziert.

Der Eichenauer entdeckte den weiße Wagen mit Chromgepäckträger und Faltdach vor acht Jahren. Der Elektroingenieur war in Rente gegangen. „Ich liebe kleine Fiats, mein erstes Auto war ein Fiat 600.“ Seit seiner Jugend bastelt er an Autos herum. Doch die Restaurierung seines kleinen Schmuckstücks war etwas besonderes. „Als ich ihn gekauft habe, war er zwar fahrtüchtig, aber er hatte einige Rostschäden und andere kleine Macken.“ Und so schraubte, lackierte und schweißte er einen Winter lang „Das war ein tolles Gefühl, als er dann im Frühjahr endlich fertig war und ihn fahren konnte“, erinnert sich der Eichenauer. Seither machte er bei gutem Wetter Ausflüge mit seinem Topolino – bei Sonnenschein mit offenem Dach aufmachen.

Hinweise erbeten

Der Topolino wurde vor zehn Tagen das letzte Mal bewusst in der Tiefgarage gesehen. Sachdienliche Informationen zu seinem Verschwinden unter Telefon (089) 8 94 15 71 10.

von Felicitas Lachmayr

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Studentin packt aus, wie falscher Arzt sie zu verstörendem Experiment verleitete
Ein Mann muss sich in München vor Gericht verantworten. Er hatte sich als Arzt ausgegeben und Frauen dazu gebracht, sich lebensgefährliche Stromstöße zuzufügen.
Studentin packt aus, wie falscher Arzt sie zu verstörendem Experiment verleitete
Stadtmarketing punktet mit Erfolgen
Vor sechs Jahren ist Professor Joachim Vossen mit seinem Institut für Stadt- und Regionalmanagement (IRS) beauftragt worden, ein Stadtmarketing zu entwickeln und …
Stadtmarketing punktet mit Erfolgen
Feuerwehrhaus kommt auf dem Prüfstand
Das Feuerwehrhaus in Gröbenzell ist in die Jahre gekommen. Es entspricht nicht mehr den modernen Anforderungen. Das ist bekannt. Nun soll Geld in die Hand genommen …
Feuerwehrhaus kommt auf dem Prüfstand
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Fürstenfeldbruck
Im Frühjahr 2020 sind die Bürger auch in der Region Fürstenfeldbruck dazu aufgerufen, den Landrat, die Rathauschefs sowie Kreis,- Stadt,- und Gemeinderäte zu wählen: Am …
Die Kommunalwahl 2020 in der Region Fürstenfeldbruck

Kommentare