+
Lena Dürr präsentierte gemeinsam mit Docuware-Chef Jürgen Biffar ihre Saisonziele. 

Skirennläuferin Lena Dürr

Germeringer Ski-Ass auf dem Weg zu Olympia

 Vom Säbelrasseln des nordkoreanischen Raketen-Diktators und des unberechenbaren Chefs im Weißen Haus lässt sich Lena Dürr nicht beeindrucken. 

Germering –Die Germeringerin hat nur ein Ziel: Sie will zu den Olympischen Spielen in Pyeongchang – auch wenn das nur rund 80 Kilometer von der nordkoreanischen Grenze entfernt ist.

Gestern präsentierte sich die 26-jährige Athletin in der Stadthalle den Mitarbeitern ihres Sponsors „Docuware“ – und beantwortete geduldig deren Fragen. Mit der Olympia-Qualifikation soll es diesmal mit einer neuen Strategie endlich klappen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Crash auf B 471: BMW-Fahrerin kracht beim Abbiegen gegen VW-Bus
Eine BMW-Fahrerin ist am Dienstag auf der B 471 bei Fürstenfeldbruck in den VW-Bus eines Inningers gekracht. Beide Autos landeten im Straßengraben. Verletzt wurde …
Crash auf B 471: BMW-Fahrerin kracht beim Abbiegen gegen VW-Bus
Neptun-Nixen sorgen für Furore
Vier Mannschaften der SSG Neptun Germering haben beim Landesfinale des Deutschen Mannschaftswettbewerbs Schwimmen der Jugend in Bayreuth für Furore gesorgt. 
Neptun-Nixen sorgen für Furore
TSV Gernlinden hat jetzt 1000 Mitglieder
Der TSV Gernlinden hat eine wichtige Hürde gerissen. 
TSV Gernlinden hat jetzt 1000 Mitglieder
Vermieter lässt falschen Keller räumen: Puchheimer ist fassungslos
Jörg Bosse kann es immer noch nicht fassen. Alles, was er liebte und sammelte, ist weg. Sein Kellerabteil in Puchheim wurde ausgeräumt – ohne dass er davon wusste. Wie …
Vermieter lässt falschen Keller räumen: Puchheimer ist fassungslos

Kommentare