Dieses Modell zeigt den Bahnhof im Jahr 1903, als die Bahnlinie Pasi ng-Herrsching eröffnet wurde.

Modellbahn-Gemeinschaft

Historische Fotos rund um die Eisenbahn gesucht

  • schließen

Die Modellbahn-Gemeinschaft sucht historische Aufnahmen der Eisenbahn in Germering.

Germering Dabei ist es dem Verein zufolge egal, ob es sich um die Bahnhofsgebäude von Germering-Unterpfaffenhofen oder Harthaus handelt, um Fotos der ehemaligen Güterschuppen oder Bahnübergänge oder von den Industriegleisen im Stör- oder Wifo-Gelände: „Sämtliche Dokumente, die irgendwelche Motive der Eisenbahn in Germering – auch nur im Hintergrund – erkennbar zeigen, sind willkommen,“ schreiben die Modellbauer.

Bei den bislang letzten Ausstellungen in der Stadthalle präsentierte die Modellbahn-Gemeinschaft bereits historische Fotos vom örtlichen Bahnverkehr. „Viele unserer Besucher haben dies mit Interesse wahrgenommen“, erzählt Mitglied Elmar Schulte. „Wir möchten daher versuchen auf der nächsten Ausstellung weitere Fotos zu zeigen“.

Schulte zufolge steht auch weiterhin die Idee im Raum, das Eisenbahn-Umfeld nachzubilden. Ein Modell im Maßstab 1:87, das das Bahnhofsgebäude von Unterpfaffenhofen-Germering im Zustand der Eröffnung der Bahnlinie Pasing-Herrsching um 1903 zeigt, wurde bereits erbaut und im März ausgestellt.

Wer geeignetes Bildmaterial hat, kann sich mit dem Verein per E-Mail an kontakt@mbgg.de in Verbindung setzen oder zu einem Stammtisch kommen. Dieser findet jeden ersten Donnerstag im Monat um 19.15 Uhr in der Wunderbar, Streiflacher Straße, statt. Weitere Informationen gibt es auf www.mbgg.de.  kg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fürstenfeldbrucks Oberbürgermeister bleibt bis 2023 im Amt
Bei den Kommunalwahlen 2020 wird in der Kreisstadt ein neuer Stadtrat gewählt, aber kein Bürgermeister. OB Erich Raff (CSU) macht seine sechs Jahre voll und scheidet …
Fürstenfeldbrucks Oberbürgermeister bleibt bis 2023 im Amt
Frau verhält sich rücksichtslos in der S4 - als sie jemand anspricht, greift sie zum Messer
Eine 34-Jährige hat in der S4 mit einem Messer einen anderen Fahrgast bedroht. Die Situation eskalierte wegen einer Zigarette.
Frau verhält sich rücksichtslos in der S4 - als sie jemand anspricht, greift sie zum Messer
Auto hängt seit Monaten am Bahndamm - Halter erzählt absurde Geschichte
Am Bahndamm bei Fürstenfeldbruck hängt ein Auto - und der Polizei sind zunächst die Hände gebunden. Auch wenn die Erklärung des Halters irrsinnig erscheint.
Auto hängt seit Monaten am Bahndamm - Halter erzählt absurde Geschichte
Althegnenbergs Bürgermeister will aufhören
Seit fast 30 Jahren ist Paul Dosch auf der kommunalen Bühne, seit 2014 als Bürgermeister von Althegnenberg. Der 70-Jährige würde das Amt im Jahr 2020 gerne an einen …
Althegnenbergs Bürgermeister will aufhören

Kommentare