Die Polizei erwischte vier Kinder, die Verkehrszeichen gestohlen hatten.
+
Die Polizei erwischte vier Kinder, die Verkehrszeichen gestohlen hatten.

Kinder klauen Verkehrszeichen

Germering – Einen nicht wirklich lustigen Scherz haben sich vier Kinder (13 und 14 Jahre alt) aus Germering und ein 16-jähriger Jugendlicher aus Aubing in der Nacht auf Samstag in Germering erlaubt. Sie entfernten neun Verkehrseinrichtungen, darunter mehrere Halteverbots- und Baustellenschilder, sowie eine Hausnummerntafel und ein Auto-Kennzeichen und trugen sie mit sich durch die Stadt.

Dies stellt laut Polizei nicht nur Diebstahl sondern auch einen versuchten gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr dar. Alle fünf Minderjährigen wurden an ihre Eltern übergeben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare