Der Erweiterungsbau des Kinderhauses (links ist das bestehende Gebäude zu sehen) lässt den großzügigen Garten der Ei nrichtung so gut wie unberührt.

Stadtrat

Das neue Abenteuerland: Die Arbeiten haben begonnen

  • schließen

 Die Generalsanierung und Erweiterung des Kinderhauses Abenteuerland haben mit der Umbau der Heizanlage begonnen. In den nächsten Wochen beginnen die Arbeiten am beschlossenen Umbau der Küche.

Germering – Im Juli geht dann der eigentliche Erweiterungsbau mit den Erdarbeiten los.

Der Stadtrat hat jetzt einen ersten Projektbericht zur Kenntnis genommen, der noch relativ unproblematisch war. Allerdings stellte das Bauamt schon in den Raum, dass beim Küchenumbau möglicherweise mit Kostensteigerungen zu rechnen ist. Grund: Um den Nutzraum der Küche zu vergrößern, muss eine tragende Trennwand abgebrochen werden. Um die Statik weiter zu gewährleisten, muss ein System aus Stahlträgern- und -stützen errichtet werden, erklärte Wilfriede Schamoni vom Bauamt in der Sitzung: „Wie sich das auf die Kosten auswirkt, kann noch nicht abgeschätzt werden.“

Das fast 50 Jahre alte Kinderhaus muss unbedingt instandgesetzt werden. Vor allem die Elektrik entspricht nicht mehr dem Stand der Technik. Auch die mangelhafte Sanitär- und Wasserversorgung bedarf der Erneuerung. Wegen des gestiegenen Bedarfs an weiteren Betreuungsplätzen wird zudem an der Nordostseite ein Anbau geplant. Er soll einen Gruppenraum sowie ein Nebenzimmer enthalten.

 kg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zweimal Einbruch in selbe Tankstelle
Dreister Doppeleinbruch im Olchinger Gewerbegebiet. 
Zweimal Einbruch in selbe Tankstelle
Neue Stadtmitte als Symbol der Einheit
Vor 40 Jahren hätte kaum einer gedacht, dass die Gebietsreform mal ein Grund zum Feiern wird. Doch jetzt bewiesen die Olchinger das Gegenteil. Mit Sternfahrt, Freibier …
Neue Stadtmitte als Symbol der Einheit
PUC soll Kulturgastronomie bekommen
Die Stadt will einen neuen Anlauf starten, um im Kulturzentrum PUC auch wieder eine dauerhafte Gastronomie anzubieten.
PUC soll Kulturgastronomie bekommen
Mila-Sophie aus Landsberied
Über die Geburt ihres ersten Kindes freuen sich Alexandra und Julian Sattler aus Landsberied. Ihre Tochter Mila-Sophie kam in der Brucker Kreisklinik zur Welt. Nach der …
Mila-Sophie aus Landsberied

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.