+
Beispielfoto

In Germering

Profi-Diebe räumen zwei 5er-BMW aus

Germering - Diebe haben zwei 5-er BMW aufgebrochen. Sie stahlen gezielt bestimmte Geräte aus den Wagen

Am Mittwoch meldeten sich die Besitzer von zwei hochwertigen 5er-Touring BMW bei der Polizei. Sie teilten unabhängig voneinander mit, dass in der Nachtauf Mittwoch ihre Fahrzeuge aufgebrochen worden waren. In beiden Fällen wurden die Scheiben der hinteren Türen auf der Beifahrerseite eingeschlagen, in einem Fall auch noch die Scheibe der Beifahrertüre, wie die Polizei berichtet. Im Anschluss wurden die Pkw geöffnet. Der Täter muss dann jeweils auf dem Fahrersitz Platz genommen haben. Mit großer Professionalität wurden in beiden Fällen, jeweils die Lenkräder, der Tacho/Display und das Multifunktionsdisplay inclusive Radio/CD-Player sowie die Navigationsgeräte ausgebaut. 

Bei den beiden Fahrzeugen handelt es sich um einen BMW 535d in der Karwendelstraße und um einen BMW 530xd am Starnberger Weg. Beide BMWwaren aufgrund der gestohlenen Lenkräder nicht mehr fahrbereit und mussten daher abgeschleppt werden. Der entstandene Beuteschaden mit dem gestohlenen Interieur beläuft sich auf über 10000 Euro, der entstandene Sachschaden wird auf rund 1500 Euro geschätzt.

Zeugenaufruf: Wer in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch verdächtige Beobachtungen gemacht hat, die mit den beiden Taten in Zusammenhang stehen könnten, wird gebeten sich bei der Germeringer Polizei unter Telefon (089) 89 41 57 110 zu melden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Exhibitionist am Olchinger See 
Mehrere Badegäste haben am Dienstag gegenüber der Polizei von einem Exhibitionisten am Olchinger See berichtet. Die Beamten bitten weitere Augenzeugen, sich zu melden.
Exhibitionist am Olchinger See 
Oliver aus Emmering
Lucia Drusova und Matus Drusa aus Emmering haben jetzt vier Kinder, denn kürzlich erblickte Oliver (3530 Gramm, 53 Zentimeter) das Licht der Welt. Zuhause freuen sich …
Oliver aus Emmering
Abstimmungspatt bringt Supermarkt-Pläne ins Stocken
 Die Pläne für den Bau eines Supermarkts im Grafrather Zentrum verzögern sich erneut.
Abstimmungspatt bringt Supermarkt-Pläne ins Stocken
3000 Haushalte ohne Strom 
Nichts ging mehr am Mittwochmorgen. In großen Teilen von Olching, Esting, Geiselbullach, Maisach, Gernlinden und Bergkirchen (Kreis Dachau) war der Strom ausgefallen. …
3000 Haushalte ohne Strom 

Kommentare