Polizei wertet Videoaufzeichnungen aus

Schwere Prügel-Attacke am S-Bahnhof: Angreifer fliehen

Am Neujahrstag ist es um 3.45 Uhr am Bahnhof Germering-Harthaus zu einer Prügelei gekommen. Die Polizei will nun Videodateien auswerten.

Germering - Mehrere junge Erwachsene waren mit einer S 8 aus Pasing nach Harthaus gefahren. Am Bahnsteig gerieten laut Bundespolizei dann vier Personen aneinander. Zwei bisher Unbekannte schlugen dann auf zwei 18-Jährige aus Germering ein. Auch eine Bierflasche soll geworfen worden sein. Die Angreifer konnten fliehen. 

Die beiden Germeringer wurden von der Besatzung eines Rettungswagen versorgt. Einer der beiden wurde sogar mit ins Krankenhaus zur weiteren Behandlung genommen. Die Bundespolizei ermittelt gegen die beiden Täter wegen gefährlicher Körperverletzung und hat die Videoaufzeichnungen von der Bahn angefordert.

Rubriklistenbild: © dpa / Carsten Rehder

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bank in Alling überfallen: Wer kennt diesen Mann?
Ein Bankräuber hat vor Kurzem in Alling zugeschlagen. Nun sucht die Polizei per Fahndungsfoto nach dem Täter. 
Bank in Alling überfallen: Wer kennt diesen Mann?
Fürs Abspecken durch dick und dünn: Elke S. entschloss sich zu radikalem Schritt
Ein paar Pfunde zu viel nach den Feiertagen – damit haben viele zu kämpfen. Doch das ist nichts gegen das Übergewicht, das krankhaft fettleibige Menschen mit sich …
Fürs Abspecken durch dick und dünn: Elke S. entschloss sich zu radikalem Schritt
Mehrere Gartenhäuschen brennen nieder
Mehrere Gartenhäuser beziehungsweise Garagen an der Plonnerstraße sind in der Nacht auf Dienstag komplett ausgebrannt. 
Mehrere Gartenhäuschen brennen nieder
Cheerio Joe: Folk-Rocker basteln an neuem Album
Vor zwei Jahren hat die Rock- & Folk-Band Cheerio Joe ihr erstes Album veröffentlicht. Mit Erfolg: Die Musiker spielten schon im Vorprogramm von LaBrassBanda. Jetzt …
Cheerio Joe: Folk-Rocker basteln an neuem Album

Kommentare