+
Haben zum Teil Wurzeln in Germering: (v.l.) Rüdiger Linhof, Florian Weber und Peter Brugger. 

In Germering

Sportfreunde freuen sich auf Heimspiel in der Stadthalle

  • schließen

Das hat selbst die Band überrascht, deren Geschichte vor 20 Jahren in Germering ihren Anfang nahm: Das Konzert der Sportfreunde Stiller in der Stadthalle am 2. Mai war wenige Stunden nach Vorverkaufsbeginn komplett ausverkauft.

Germering – 1300 Menschen passen in den unbestuhlten Orlandosaal, 200 weitere auf den Balkon. Einige Fans waren freilich traurig, weil sie keine Karte für das Heimspiel der Sportis ergattern konnten. Peter Brugger, Flo Weber und Rüdiger Linhof gleichwohl freuen sich über die Anerkennung: „Wir sind uns sicher, dass wir Leute im Publikum haben, die heiß auf unsere Musik sind. Das wird ein Fest“, schreibt die Band auf Anfrage unserer Zeitung.

Die Sportfreunde und die Stadt Germering haben bekanntlich eine besondere Beziehung. Frontmann Peter Brugger und Andi Erhard, der erste Bassist der Sportfreunde, kommen aus Germering. Schlagzeuger Flo Weber ist gebürtiger Schrobenhausener und spielte Fußball für den SV Germering. Namensgeber der Band ist Hans Stiller, ehemaliger Trainer beim SV Germering.

„Jawoll, es ist ein Heimatlied, das wir da spielen werden“, sagen die Sportfreunde über den Auftritt im Mai. Konzerte in Germering seien „sehr warm, liebevoll und mit Erinnerungen an gute alte Zeiten bestückt“. Meistens sei es wie im Fußball: „Mit dem Heimpublikum holen wir den Pott!“

Übrigens: Für alle Fans, die beim Konzert in der Stadthalle leer ausgingen, gibt es einen kleinen Trost. Die Sportfreunde haben angekündigt, am 2. Juni in der Augsburger Kongresshalle auftreten zu wollen. Der Vorverkauf startet am Freitag, 10. Februar. Fans sollten schnell sein.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sie verlor ihren Bruder beim OEZ-Attentat - jetzt boxt sich Mandy Berg zurück
Beim Attentat vor dem Olympia-Einkaufszentrum im Juli 2016 in München verlor sie ihren Bruder Guiliano. Sie unterbrach deshalb ihre Karriere. Jetzt ist Boxerin Mandy …
Sie verlor ihren Bruder beim OEZ-Attentat - jetzt boxt sich Mandy Berg zurück
Einbrecher stehlen Bargeld
Ein Einbrecher ist in der Nacht auf Samstag in ein Einfamilienhaus in der Angerstraße in Biburg eingestiegen und hat Bargeld gestohlen. 
Einbrecher stehlen Bargeld
Wie Gerd Müller den FSV-Platz einweihte
Der FSV Aufkirchen hat sein 40-jähriges Bestehen in der Mehrzweckhalle gefeiert. „Wir können mit Stolz auf vier erfolgreiche Jahrzehnte zurückblicken“, sagte …
Wie Gerd Müller den FSV-Platz einweihte
Bürgermeister kehrt ins Rathaus zurück
Montagmorgen im Büro – nicht jeden erfüllt diese Vorstellung mit Begeisterung. Ganz anders der Türkenfelder Bürgermeister Pius Keller. 
Bürgermeister kehrt ins Rathaus zurück

Kommentare