Können wieder optimal für das Sportabzeichen trainieren: die Leichtathleten des SV Germering im sanierten Stadion. tb

Sanierung beendet

Stadion wieder wie neu

Germering – Zum Ende der Saison hat die Sportabzeichen-Gruppe der Leichtathletik-Abteilung das runderneuerte Stadion des SV Germering (SVG) getestet und den Sportbetrieb wieder aufgenommen. Alle Teilnehmer waren begeistert

Während der Dauer der Erneuerung von Anfang Juli bis Anfang September mussten die Sportler mit dem neben dem Stadion liegenden Sportplatz des Max-Born-Gymnasiums, wo es aber keine 400 Meter-Laufbahn gibt, vorlieb nehmen. Die Abnahme des Sportabzeichens war deswegen in dieser Zeit nur mit Einschränkungen möglich.

Im Zuge der Stadionsanierung sind die Laufbahn und die angrenzenden Sektoren mit einem neuen Belag versehen sowie die Sprunggruben erneuert worden. Die Anlage entspricht aus Sicht der SVG-Leichtahleten jetzt wieder den neuesten Anforderungen. Die ist auch für die Abnahme des Sportabzeichens wichtig. Zu den Disziplinen, die dafür ausgeübt werden müssen, zählen unter anderem Seilspringen, Kugelstoßen, Medizinballwurf, Weitsprung, Hochsprung, Schleuderball und verschiedene Laufstrecken.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Entlassung von OB Klaus Pleil - die Hintergründe
Fürstenfeldbruck - Wie berichtet hat der Stadtrat beschlossen, OB Klaus Pleil (BBV) aus dem Amt zu entlassen. Einstimmig sprach sich das Gremium dafür aus, dass der …
Entlassung von OB Klaus Pleil - die Hintergründe
Für 70 Bewohner im Tonwerk hat das 30-Megabit-Zeitalter begonnen
Emmering - Im kleinen und abgelegenen Emmeringer Ortsteil Tonwerk wurde jetzt der Eintritt in das 30-Megabit-Zeitalter bei Kaffee und Kuchen und mit diversen Ansprachen …
Für 70 Bewohner im Tonwerk hat das 30-Megabit-Zeitalter begonnen
Schnelles Internet für kleine Ortsteile
Mittelstetten Die Ortsteile von Mittelstetten sollen endlich schnelles Internet bekommen. Das freut die Gemeinde. Groll schürt dagegen, dass die Telekom die Kabel durch …
Schnelles Internet für kleine Ortsteile
A 96-Ausbau und Lärmschutz: Jetzt wird’s ernst
Germering – Die Autobahndirektion Südbayern führt in den kommenden Wochen zwischen Oberpfaffenhofen und Germering umfangreiche Baumfällarbeiten für den sechsstreifigen …
A 96-Ausbau und Lärmschutz: Jetzt wird’s ernst

Kommentare