Können wieder optimal für das Sportabzeichen trainieren: die Leichtathleten des SV Germering im sanierten Stadion. tb

Sanierung beendet

Stadion wieder wie neu

Germering – Zum Ende der Saison hat die Sportabzeichen-Gruppe der Leichtathletik-Abteilung das runderneuerte Stadion des SV Germering (SVG) getestet und den Sportbetrieb wieder aufgenommen. Alle Teilnehmer waren begeistert

Während der Dauer der Erneuerung von Anfang Juli bis Anfang September mussten die Sportler mit dem neben dem Stadion liegenden Sportplatz des Max-Born-Gymnasiums, wo es aber keine 400 Meter-Laufbahn gibt, vorlieb nehmen. Die Abnahme des Sportabzeichens war deswegen in dieser Zeit nur mit Einschränkungen möglich.

Im Zuge der Stadionsanierung sind die Laufbahn und die angrenzenden Sektoren mit einem neuen Belag versehen sowie die Sprunggruben erneuert worden. Die Anlage entspricht aus Sicht der SVG-Leichtahleten jetzt wieder den neuesten Anforderungen. Die ist auch für die Abnahme des Sportabzeichens wichtig. Zu den Disziplinen, die dafür ausgeübt werden müssen, zählen unter anderem Seilspringen, Kugelstoßen, Medizinballwurf, Weitsprung, Hochsprung, Schleuderball und verschiedene Laufstrecken.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

460 Kilometer zum Autoklau angereist
Diebe haben am Mittwoch in Koblenz Fahrzeugschlüssel gestohlen, sind dann 460 Kilometer weit bis in den Landkreis Fürstenfeldbruck gefahren und haben dort das …
460 Kilometer zum Autoklau angereist
Vermisste Malina: Termin für „Aktenzeichen XY“-Ausstrahlung steht
Regensburg - Die junge Studentin Malina Klaar aus dem Raum Fürstenfeldbruck wird seit Sonntag, 19. März, in Regensburg vermisst. Wir berichten im News-Ticker von der …
Vermisste Malina: Termin für „Aktenzeichen XY“-Ausstrahlung steht
Jetzt geht’s den Krähen an die Eier
Die nächste Runde im Kampf gegen die Saatkrähen-Plage am Schopflachwäldchen ist eingeläutet: Die Stadt Puchheim hat Eier in den Nestern durch Gips-Imitate ersetzt. Jetzt …
Jetzt geht’s den Krähen an die Eier
Sportverein mit nassem Platz sitzt finanziell auf dem Trockenen
 Der Haushalt für 2017 steht. Doch schon jetzt ist ein eingeplanter Posten wieder fraglich: Mit knapper Mehrheit lehnte der Gemeinderat vorerst einen Zuschuss von 80 000 …
Sportverein mit nassem Platz sitzt finanziell auf dem Trockenen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare