+
Seit rund einem Jahr geht an diesem Rohbau nichts mehr weiter. 

Germering

Stillstand in der Otto-Wagner-Straße

Vor rund zwei Jahren ist in der Otto-Wagner-Straße südlich der Friedenstraße mit dem Bau eines architektonisch ungewöhnlichen Mehrfamilienhauses mit besonderer Dachform begonnen worden. 

Germering – Nach anfangs flottem Fortschritt herrschte dann im vergangenen Jahr plötzlich Stillstand auf der Baustelle.

Der Rohbau steht bis heute unverändert an Ort und Stelle. Was genau passiert ist, kann auch die Stadt derzeit nicht sagen. Aus Sicht von Stadtbaumeister Jürgen Thum, dem das unfertige Gebäude bekannt ist, könne alles möglich dahinter stecken: „Vielleicht liegt es an einem Erbschaftsstreit. Oder dem Bauherrn ist ganz einfach das Geld ausgegangen.“

Die Stadt habe jedenfalls keine Möglichkeit, auf einen Weiterbau zu drängen: „Es gibt keinen Zwang, ein Haus in einer bestimmten Zeit fertig zu bauen.“ Angesichts der aktuellen Lage auf dem Bausektor und bei der herrschenden Wohnungsknappheit glaube er allerdings nicht, dass der jetzige Zustand lange anhalten wird.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unbekannter schießt mit Stahlkugeln auf Haus
 Am Sonntag morgen gegen 9 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter mit mehreren Stahlkugeln auf ein Mehrfamilienhaus in der Wettersteinstraße in Fürstenfeldbruck geschossen
Unbekannter schießt mit Stahlkugeln auf Haus
Einbahnregelung in der Olchinger Hauptstraße
Auf Grund von Bauarbeiten besteht derzeit auf der Olchinger Hauptstraße, zwischen den Einmündungen der Bahnhofstraße und der Fritzstraße, eine Einbahnregelung. 
Einbahnregelung in der Olchinger Hauptstraße
Klosterstadl-Sanierung mit Fragezeichen
 Das Neubaugebiet am Inninger Feld im Ortsteil Mauern und die letzten Arbeiten bei der Generalsanierung der Schule sind die größten Brocken im diesjährigen Haushalt der …
Klosterstadl-Sanierung mit Fragezeichen
Polizei löst Whatsapp-Party am Olchinger Volksfestplatz auf 
Eine private Party am Olchinger Volksfestplatz ist aus dem Ruder gelaufen: Die Polizei musste teils massiv eingreifen.
Polizei löst Whatsapp-Party am Olchinger Volksfestplatz auf 

Kommentare