Die Viertklässler der AWO-Mittagsbetreuung mit ihren Erinnerungsshirts. tb-foto

Mittagsbetreuung

T-Shirts erinnern an die 4. Klasse

Germering – Die Viertklässler der Mittagsbetreuung der Arbeiterwohlfahrt (AWO) an der Kleinfeldschule haben zum Schuljahresende eine alte Tradition fortgesetzt. Gemeinsam mit den Betreuern haben sie T-Shirts gestaltet.

Diese individuellen Erinnerungsstücke dürfen die Kinder behalten. Sie sollen sie an ihre Grundschulzeit und vor allem an die Zeit in der Mittagsbetreuung erinnern. Wie jedes Jahr wurde die Idee von den Schülern freudig angenommen und mit Stolz aber auch auch ein bisschen Wehmut umgesetzt.

Weitere Infos rund um die Mittagsbetreuung gibt es im Internet auf www.awo-germering.de. Dort kann man sein Kind auch anmelden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kostenlos im Bus fahren
 An diesem Freitag, 27. Oktober, können die Bürger des Landkreises die MVV-Busse kostenlos nutzen. Das Angebot gilt für die Linien 804 bis 889 von Betriebsbeginn bis …
Kostenlos im Bus fahren
Muhammed Celal aus Fürstenfeldbruck
Cemile und Abdurrahaman Aras aus Fürstenfeldbruck freuen sich über ihr zweites Kind. Muhammed Celal erblickte im Brucker Klinikum das Licht der Welt. Am Tag seiner …
Muhammed Celal aus Fürstenfeldbruck
Positive Bilanz beim  Ferienprogramm
21 Veranstaltungen gab es heuer im Emmeringer Ferienprogramm, zwei weitere fielen aus. 
Positive Bilanz beim  Ferienprogramm
Appell zum Lärmschutz
 Der Gemeinderat hat ein Merkblatt zum Lärmschutz einstimmig abgesegnet. 
Appell zum Lärmschutz

Kommentare