Der Schaden liegt bei 4000 Euro

Unbekannter demoliert Wohnmobil - Zeugen gesucht

Germering - Ein Unbekannter hat ein in der Erikastraße geparktes Wohnmobil beschädigt. Nun werden Zeugen gesucht. 

Das Gefährt war im Zeitraum vom 1. bis 9. September dort am Fahrbahnrand geparkt. Ein Unbekannter trat während dieser Zeit, vermutlich nachts, gegen die Türe des Fahrzeugs, zerbrach Bremsleuchten und sprang sogar auf das Dach, wo er die Satellitenschüssel und beide Dachluken eintrat.

 Dem 46-jährigen Germeringer, dem das Wohnmobil gehört, entstand dadurch ein Schaden in Höhe von etwa 4000 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen. Wer den oder die Täter beobachtet hat, soll sich bei der Polizei Germering unter (0 89) 8 94 15 70 melden.

tb

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das fast vergessene Gefangenenlager
Etwas über 100 Jahre ist es her, da entstand in Hattenhofen ein großes Lager für Kriegsgefangene des Ersten Weltkrieges. Mehr als 1000 Männer waren dort interniert, vor …
Das fast vergessene Gefangenenlager
Aaliyah Sophie aus Emmering
Stolz präsentiert Ziyad Hayat aus Emmering sein Töchterlein Aaliyah Sophie. Das Mäderl kam ein paar Tage vor dem errechneten Termin zur Welt. „Darum ist sie auch noch …
Aaliyah Sophie aus Emmering
Abriss von Turnhalle und Schwimmbecken
Die Abrissarbeiten an der Wittelsbacher Schule haben begonnen. Das Hausmeistergebäude ist schon dem Erdboden gleich gemacht. Jetzt ist die alte Turnhalle mit dem im …
Abriss von Turnhalle und Schwimmbecken
Schon wieder politisch motivierte Schmierereien in Gröbenzell
Schon wieder sind Schmierereien in Gröbenzell aufgetaucht. An einer Gemeindetafel wurde der Spruch „Lügenpresse? Nein Danke“ angebracht und auf die Adresse einer …
Schon wieder politisch motivierte Schmierereien in Gröbenzell

Kommentare