2500 Euro Schaden

Unbekannter zerkratzt BMW heftig

Germering - Ein in der Quirin-Wörl-Straße abgestelltes Auto wurde heftig zerkratzt. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Es muss in der Nacht von Freitag auf Samstag passiert sein: Ein Unbekannter hat den BMW X3 einer 51-jährigen kaufmännischen Angestellten aus Germering zerkratzt. Und zwar an der rechten Fahrzeugseite. Die vielen Kratzer im Lack ergeben ein Gittermuster.

Das Auto war in der Quirin-Wörl-Straße in Germering abgestellt. Der Schaden beträgt etwa 2500 Euro. Wer den Täter beobachtet hat, soll sich bei der Germeringer Polizei unter Telefon (0 89) 8 94 15 70 melden.

tb

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kein gutes Haar am Supermarkt gelassen
Kein Getränkemarkt, falsch angeordnete Parkplätze, Verkehrslärm für die Nachbarn: Kein gutes Haar ließ Christian Strasdat (GE) im Gemeinderat an der Planung für den …
Kein gutes Haar am Supermarkt gelassen
Wunsch nach Radweg
Einen Radweg von Grafrath nach Etterschlag wünschte sich Susanne Linder im Gemeinderat. „Die Strecke ist lebensgefährlich“, sagte die Grafratherin im Rahmen der …
Wunsch nach Radweg
Flora, Fauna und Furthmühle: Naturfotografin stellt aus
Unberührte Natur – keine Pestizide oder Kunstdünger belasten die Umgebung um die Furthmühle. Dies ist heute keine Selbstverständlichkeit mehr. Spätestens nach den …
Flora, Fauna und Furthmühle: Naturfotografin stellt aus
Laienblasorchester geht neue Wege
Musikalisches Neuland betritt die Blaskapelle Maisach heuer mit zwei Passionskonzerten. In Gernlinden und in Fürstenfeldbruck spielt das Orchester die „Markus-Passion“ …
Laienblasorchester geht neue Wege

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare