Polizei sucht Zeugen

Vandalismus am Bahnhof: Jugendliche demolieren Räder

Germering - Eine Gruppe Jugendlicher hat am Wochenende zwei Fahrräder, die am Bahnhof Unterpfaffenhofen abgestellt waren, demoliert. Eigentümer werden gesucht.

Ein Bürger hatte die Polizei informiert, dass mehrere Jugendliche am Bahnhof Unterpfaffenhofen Räder beschädigen würden. Vor Ort trafen die Beamten fünf Jugendliche im Alter zwischen 15 und 17 Jahren an, die sich neben zwei beschädigten Fahrrädern aufhielten. Die Polizei geht davon aus, dass die Jugendlichen die Fahrräder mutwillig demoliert haben.

Da die beiden Fahrräder unversperrt waren, wurden sie zur Eigentumssicherung von der Polizei mitgenommen. Mögliche Geschädigte oder weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Germering unter Telefon (0 89) 8 94 15 70 zu melden.

tb 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sie löst die Rätsel im Allinger Archiv
Alling - Andrea Binder arbeitet sich seit zwei Jahren durch das Allinger Gemeindearchiv. Immer wieder entdeckt sie Interessantes und Kurioses – manches erklärt sich …
Sie löst die Rätsel im Allinger Archiv
Wird das Rathaus ein Gröbenbach-Palast?
Gröbenzell - Knapp 14,5 Millionen Euro sind für das neue Gröbenzeller Rathaus im Haushalt vorgesehen – deutlich mehr als anfangs geplant. Manche Gemeinderäte sprachen …
Wird das Rathaus ein Gröbenbach-Palast?
Bei Großbränden helfen Wehren zusammen
Landkreis - Ein Jahr ohne große Wetter-Kapriolen schlägt sich auch in der Einsatzbilanz der Landkreis-Feuerwehren nieder. Beim Neujahrsempfang blickte Kreisbrandrat …
Bei Großbränden helfen Wehren zusammen
Gas und Bremse verwechselt: Autofahrer kracht in Mauer
Olching - Bei einem Unfall am Freitag gegen 16 Uhr auf der Olchinger Straße ist ein 76-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden. Er wurde in die Kreisklinik gebracht.
Gas und Bremse verwechselt: Autofahrer kracht in Mauer

Kommentare