Polizei sucht Zeugen

Vandalismus am Bahnhof: Jugendliche demolieren Räder

Germering - Eine Gruppe Jugendlicher hat am Wochenende zwei Fahrräder, die am Bahnhof Unterpfaffenhofen abgestellt waren, demoliert. Eigentümer werden gesucht.

Ein Bürger hatte die Polizei informiert, dass mehrere Jugendliche am Bahnhof Unterpfaffenhofen Räder beschädigen würden. Vor Ort trafen die Beamten fünf Jugendliche im Alter zwischen 15 und 17 Jahren an, die sich neben zwei beschädigten Fahrrädern aufhielten. Die Polizei geht davon aus, dass die Jugendlichen die Fahrräder mutwillig demoliert haben.

Da die beiden Fahrräder unversperrt waren, wurden sie zur Eigentumssicherung von der Polizei mitgenommen. Mögliche Geschädigte oder weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Germering unter Telefon (0 89) 8 94 15 70 zu melden.

tb 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brucker (27) überschlägt sich mit Auto
Ein 27-jähriger Brucker hat sich zwischen Landsberg am Lech und Pürgen (Kreis Landsberg) mit seinem Auto überschlagen. Er war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn …
Brucker (27) überschlägt sich mit Auto
Vermisste Malina wohl bald bei „Aktenzeichen XY“
Regensburg - Die junge Studentin Malina Klaar aus dem Raum Fürstenfeldbruck wird seit Sonntag in Regensburg vermisst. Wir berichten im News-Ticker von der Suche.
Vermisste Malina wohl bald bei „Aktenzeichen XY“
Saatkrähen ärgern die Gernlindner
Auch in Gernlinden sorgen Saatkrähen für Ärger. In der Bürgerversammlung wurde über den Lärm und Kot der Vögel geschimpft. Die Belastung für die Anwohner sei enorm, …
Saatkrähen ärgern die Gernlindner
Plakat-Frevel in Gröbenzell
Fassungslosigkeit beim Interessenverein Gröbenzell (IVG): Auf Plakaten, mit denen er zu seinem Bayerischen Abend einlädt, wurden Abgesagt-Aufkleber angebracht. Der IVG …
Plakat-Frevel in Gröbenzell

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare