In Germering

Weihnachtslieder vor der Dorfkirche

Rund 100 Germeringer sind zum offenen Weihnachtslieder-Singen unter dem Christbaum an der alten Dorfkirche St. Jakob gekommen. 

Germering - Es war zum dritten Mal von Ernst Schusser, Leiter des Volksmusikarchivs des Bezirks, und Bezirksrätin Gabriele Off-Nesselhauf veranstaltet worden. Eine Stunde lang stimmten sich alle gemeinsam mit mehr oder weniger bekannten Liedern auf Weihnachten ein. Besonders inbrünstig sangen die Kinder, die sich eifrig an kleinen Tanzeinlagen beteiligten. Ernst Schusser moderierte die Veranstaltung und erzählte viele Geschichten rund um weihnachtliche Traditionen in Oberbayern. Die Sänger wurden von der Gitarristin Claudia Harlacher begleitet. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Maschinenführer nur fünf Minuten weg: Dieb klaut Laser
Diebstahl an der Baustelle für das neue Rathaus in Gröbenzell: Ein Unbekannter hat am helllichten Tag ein Rotationslasergerät mitgehen lassen.
Maschinenführer nur fünf Minuten weg: Dieb klaut Laser
Jayden Priston aus Althegnenberg
Das erste Baby von Stephanie und Michael Mbaru wurde jetzt im Brucker Kreisklinikum geboren. Jayden Priston erblickte um kurz nach fünf Uhr morgens das Licht der Welt. …
Jayden Priston aus Althegnenberg
Zwei Autos in Flammen: War es Brandstiftung?
In Puchheim sind in der Nacht auf Montag zwei abgestellte Autos niedergebrannt. Die Polizei sucht Zeugen.
Zwei Autos in Flammen: War es Brandstiftung?
Spurwechsel: Asylhelfer rufen zu Demonstration auf
Asylhelferkreise im Landkreis rufen zu einer Demonstration auf. Ihr Motto: „Spurwechsel: Recht auf Arbeit und Ausbildung für alle Geflüchteten.“ 
Spurwechsel: Asylhelfer rufen zu Demonstration auf

Kommentare