Großfeuer vernichtet Gebäude, ein Mann schwer verletzt

Großfeuer vernichtet Gebäude, ein Mann schwer verletzt
+

In Germering

Der Winter kann kommen

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Für die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs bedeutet dies auch, die Fahrzeuge winterfest für die anstehenden Einsätze zu machen. 

Germering - Wenn es ähnlich wird wie im vergangenen Winter, ist mit reichlich Arbeit zu rechnen. Im Halbjahresbericht des Bauhofs, der jetzt im Hauptausschuss vorgelegt wurde, ist von einem wechselhaften Winter mit 17 Räum- und 36 Streueinsätzen die Rede. Vor allem der Januar sei recht arbeitsintensiv gewesen. Ein unerwarteter Kälteeinbruch im April hat den Bauhof ebenfalls auf Trab gehalten. kg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ticker zum Bürgerentscheid über Geothermie in Puchheim: Das ist das Ergebnis
In Puchheim gab es am Sonntag einen Bürgerentscheid über die Geothermie. Wir berichten im Ticker über das eindeutige Ergebnis und Reaktionen. 
Ticker zum Bürgerentscheid über Geothermie in Puchheim: Das ist das Ergebnis
Puchheim stimmt gegen Geothermie
Krachende Niederlage für die Allparteien-Koalition im Stadtrat: Mit 75,3 Prozent der Stimmen haben die Puchheimer für einen „Stop der Geothermie“ gestimmt. Das …
Puchheim stimmt gegen Geothermie
Neues Gewerbegebiet wurde abgelehnt
Mittelstetten bleibt die einzige Gemeinde im Landkreis ohne ausgewiesenes Gewerbegebiet. Das von der Gemeinderatsmehrheit befürwortete Areal an der B 2 bekam im …
Neues Gewerbegebiet wurde abgelehnt
Ticker zum Bürgerentscheid über Gewerbegebiet in Mittelstetten: Das Ergebnis ist da
Mittelstetten ist die einzige Gemeinde im Landkreis Fürstenfeldbruck ohne ausgewiesenes Gewerbegebiet. Am Sonntag gab es dazu einen Bürgerentscheid - mit eindeutigem …
Ticker zum Bürgerentscheid über Gewerbegebiet in Mittelstetten: Das Ergebnis ist da

Kommentare