Google soll Einfluss missbraucht haben: Milliarden-Strafe

Google soll Einfluss missbraucht haben: Milliarden-Strafe
So soll der Platz vor der Stadthalle nach den Plänen des Architekturbüros Leinhäupl und Neuber aus Landshut künftig aussehen. tb-foto

Germering

Zentrums-Entwürfe ausgestellt

Germering – Das Ergebnis des städtebaulichen und landschaftsplanerischen Ideen- und Realisierungs-Wettbewerbs für den Stadthallenvorplatz sowie das Bahnhofsareal steht fest. Die Modelle der ersten Preisträger werden ab sofort im Foyer des Rathauses ausgestellt.

Nachdem das Preisgericht im Januar zwei erste Plätze vergeben hatte, haben beide Planungsteams ihre ursprünglich eingereichten Arbeiten überarbeitet und Ende April erneut der Jury vorgestellt. Das Preisgericht sprach die Empfehlung aus, die Pläne der Arbeitsgemeinschaft Architekturbüro Leinhäupl und Neuber aus Landshut mit „bakpak architects“ aus Sevilla den weiteren Planungen für das Wettbewerbsgebiet zugrunde zu legen. Der Stadtrat hat im Juni zugestimmt.

Im Foyer des Rathauses werden beide überarbeiteten Entwürfe gezeigt. Interessierte können sich zu den Öffnungszeiten des Bürgerbüros über das Wettbewerbsergebnis informieren. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende September zu besichtigen sein. Mitarbeiter des Bauamts werden ab dem 8. September an den folgenden Tagen in der Ausstellung anwesend sein, um Fragen zu beantworten: Donnerstag, 8. September, 18 bis 19 Uhr, Montag, 12. September, 18 bis 19 Uhr, Dienstag, 20. September, 17 bis 18 Uhr, und Mittwoch, 28. September, 16 bis 17 Uhr.  kg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trendhaus schließt: Eine Ära geht zu Ende
Der Name war Programm: 29 Jahre lang haben die Kunden im Modegeschäft Trendhaus in Germering Kleidung im zeitgemäßen Stil kaufen können. Doch damit ist jetzt Schluss. …
Trendhaus schließt: Eine Ära geht zu Ende
Stummfilme unter freiem Himmel
Kein Dolby Digital Surround Sound und auch keine Farbe – aber trotzdem ein ganz besonderes Open-Air-Erlebnis: Ein Wanderkino war auf der Wiese beim PUC zu Gast – und …
Stummfilme unter freiem Himmel
Eine Nacht lang Kulturzentrum
 Nachtschwärmer ziehen durch die Innenstadt. Aus dem Alten Rathaus erklingt ein Mischmasch aus Volksmusik und Jazz. Im Stadtpark tragen Menschen selbst gedichtete Texte …
Eine Nacht lang Kulturzentrum
Hund gegen Schweinehund
Nur mit ihrem Liebling an der Leine spazieren gehen – das ist nichts für die Anhänger des Turnierhundesports. Sie sausen gemeinsam mit ihren Vierbeinern um Slalomstangen …
Hund gegen Schweinehund

Kommentare