1 von 13
2 von 13
Bei einem Unfall am Dienstagmittag bei Alling sind zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden.
3 von 13
Bei einem Unfall am Dienstagmittag bei Alling sind zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden.
4 von 13
Bei einem Unfall am Dienstagmittag bei Alling sind zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden.
5 von 13
Bei einem Unfall am Dienstagmittag bei Alling sind zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden.
6 von 13
Bei einem Unfall am Dienstagmittag bei Alling sind zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden.
7 von 13
Bei einem Unfall am Dienstagmittag bei Alling sind zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden.
8 von 13
Bei einem Unfall am Dienstagmittag bei Alling sind zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Hubschrauber gelandet

Unfall bei Alling: Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall am Dienstagmittag zwischen Germering und dem Gasthaus Schusterhäusl sind zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden. 

Germering - Die beiden Germeringer (56 und 24 Jahre alt) stießen etwa 400 Meter nach dem Ortseingang Germerings zusammen. Der 24-Jährige war mit seiner Ducati in Richtung Große Kreisstadt gefahren, der 56-Jährige mit seiner BMW GS in der Gegenrichtung. Beide wurden mit schweren Verletzungen mit Hubschraubern ins Krankenhaus gebracht. Beide sind außer Lebensgefahr, so die Polizei. Die Motorräder haben nur noch Schrottwert. Vor Ort war auch die Feuerwehr Unterpfaffenhofen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

24-Jährige missachtet Vorfahrt: drei Verletzte
Drei Verletzte hat ein Unfall am Montagabend in Fürstenfeldbruck gefordert. An der Kreuzung Oskar-von-Miller-/ Münchner Straße krachten zwei Autos ineinander.
24-Jährige missachtet Vorfahrt: drei Verletzte
Junger Mann stirbt nach Sturz in die Amper
Ein 28-Jähriger ist in der Nacht auf Donnerstag gestorben, nachdem er am Mittwochabend aus ungeklärten Gründen in die Amper gestürzt war.
Junger Mann stirbt nach Sturz in die Amper
Sprudelnder Brunnen – Top oder Flop?
Der Brunnen am Nöscherplatz gefällt nicht jedem. Das Tagblatt wollte wissen, ob der Brunnen jetzt besser ankommt und hat einige Olchinger gefragt.
Sprudelnder Brunnen – Top oder Flop?
Plötzliches Aus für Feuerwehr-Oldtimer
Das vielleicht älteste Feuerwehrfahrzeug in der Region wurde außer Dienst gestellt – unfreiwillig. Ein Kolonnenspringer hat dem Löschfahrzeug-Veteran den Garaus gemacht.
Plötzliches Aus für Feuerwehr-Oldtimer

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion