Polizeibericht

Autokratzer richten hohen Schaden an

Germering - Die Polizei ist auf der Suche nach Randalierern, die zwischen Donnerstag und Samstag zwei Autos beschädigten.

Im ersten Fall hat ein bislang unbekannter Täter am Donnerstag den Honda eines 50-jährigen Münchners zerkratzt. Die Tat ereignete zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr auf dem Parkplatz des Hagebaumarkts. Der Randalierer hat die linke Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand beschädigt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 3500 Euro geschätzt. In der Nacht auf Samstag wurde dann in der Frühlingsstraße der Alfa Romeo eines 65-jährigen Germeringers an der Motorhaube zerkratzt. Schaden: rund 1000 Euro. Hinweise an die Polizei, Telefon (089) 8941570.

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Meistgelesene Artikel

Sie löst die Rätsel im Allinger Archiv
Alling - Andrea Binder arbeitet sich seit zwei Jahren durch das Allinger Gemeindearchiv. Immer wieder entdeckt sie Interessantes und Kurioses – manches erklärt sich …
Sie löst die Rätsel im Allinger Archiv
Wird das Rathaus ein Gröbenbach-Palast?
Gröbenzell - Knapp 14,5 Millionen Euro sind für das neue Gröbenzeller Rathaus im Haushalt vorgesehen – deutlich mehr als anfangs geplant. Manche Gemeinderäte sprachen …
Wird das Rathaus ein Gröbenbach-Palast?
Bei Großbränden helfen Wehren zusammen
Landkreis - Ein Jahr ohne große Wetter-Kapriolen schlägt sich auch in der Einsatzbilanz der Landkreis-Feuerwehren nieder. Beim Neujahrsempfang blickte Kreisbrandrat …
Bei Großbränden helfen Wehren zusammen
Gas und Bremse verwechselt: Autofahrer kracht in Mauer
Olching - Bei einem Unfall am Freitag gegen 16 Uhr auf der Olchinger Straße ist ein 76-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden. Er wurde in die Kreisklinik gebracht.
Gas und Bremse verwechselt: Autofahrer kracht in Mauer

Kommentare