+
Ein Bagger reißt die alten Mauern im Rathauspark ein.

Bagger im Einsatz

Rathauspark wird neu gestaltet

Gemering - Die Umgestaltung des Rathausparks wird im kommenden Jahr fortgesetzt. Der erste Schritt dazu wurde dieser Tage vom Bauhof in die Wege geleitet.

Mit schwerem Gerät entfernten die Arbeiter Mauern, die beim Bau des Rathauses vor rund 50 Jahren als eine Art Leseecke aufgestellt worden waren. Der Platz auf der Seite zur Balatonfüreder Straße wurde dann aber seit langem nicht mehr als solcher genutzt. Er verdreckte immer mehr und trug seinen Teil zum heruntergekommenen Erscheinungsbild des Parks bei.

Die Detailplanung für die Erneuerung steht zwar noch nicht fest. Aber der im Bauamt dafür zuständige Thomas Wieser verspricht, dass zum einen der bestehende Weg zum neuen Rosenbogen fortgesetzt wird und sicher auch Beete sowie ein neuer Sitzbereich angelegt werden. (kg)

Auch interessant

Kommentare