+
Die Realschule feierte ihr 40-jähriges Bestehen mit einem großen Fest. In der Aula ließen sich die vielen Besucher von den Vorführungen der Schüler unterhalten.

Realschul-Jubiläum

Zum Geburtstag gibt's eine Erweiterung

  • schließen

Germering - Die Realschule hat ihr 40-jähriges Bestehen mit einem großen Schulfest gefeiert.

Das beste Geschenk zum Jubiläum steuerte dabei der Landkreis, Sachaufwandsträger der Schule, bei: Die Arbeiten am Erweiterungsbau haben begonnen. 

Der Höhepunkt des Festes am Dienstagabend litt etwas unter dem einsetzenden Regen: Vor dem Haupteingang der Schule wurde ein gut fünf Meter hoher Maibaum aufgestellt, der von den Schülern hergerichtet worden war. Statt der üblichen Zunftschilder hatten sie welche gefertigt, die etwas mit Schule zu tun haben: ABC-Buchstaben und stilisierte Buchrücken sind da ebenso zu sehen wie Ziffern mit Plus- und Minuszeichen sowie Musikinstrumente und Farbpalette. Aber trotz der etwas widrigen Wetterbedingungen war die Stimmung bei den über 1000 Gästen – Schüler, Lehrer, Eltern und Ehemalige – bestens. Denn einerseits war der Biergarten samt vom Elternbeirat betriebenen Grillstation regengeschützt unter dem Dach der Fahrrad-Abstellanlage eingerichtet worden. Zum anderen gab es die überwiegenden Angebote zum Feiern im Haus selbst: Maßkrugschieben, Sackhüpfen, Torwandschießen dienten ebenso der Unterhaltung wie die vielen Musik- und Tanzvorführungen der Schüler auf der Bühne in der Aula.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Valentin aus Moorenweis
Besser geht’s nicht: Pünktlich zum errechneten Termin am Valentinstag erblickte der dritte Sohn von Julia und Patric Schneider aus Moorenweis, Ortsteil Langwied, das …
Valentin aus Moorenweis
David aus Fürstenfeldbruck
Ursula und Toni Hebrang aus Fürstenfeldbruck freuen sich über die Geburt ihres dritten Kindes. David Valentin erblickte mit einem Geburtsgewicht von 3260 Gramm und einer …
David aus Fürstenfeldbruck
Parteifreier geht ins Rennen um die OB-Kandidatur
 In Zeiten sozialer Medien gibt es ungewöhnliche Wege zur OB-Kandidatur. Thomas Lutzeier ist ein Beispiel dafür: Die Wählergruppe „Mehr für Bruck“ – extra für die …
Parteifreier geht ins Rennen um die OB-Kandidatur
Gernlindner Gaudiwurm rollt seit 70 Jahren
Der Faschingszug in Olching mag zwar der größte in der Region sein. Doch der Gaudiwurm in Gernlinden hat sechs Jahre mehr auf den Buckel. Damit zählt der Zug zu den …
Gernlindner Gaudiwurm rollt seit 70 Jahren

Kommentare