Wird wohl erst im Herbst wieder bespielbar sein: die abgefackelte Soccerarena in Harthaus.

Sozialausschuss

Abgefackelter Ballspielplatz soll schöner werden

  • schließen

Die Brandstifter, die im Dezember die so genannte Soccerarena im neuen Jugendspielplatz am Großen Wertstoffhof in Harthaus abgefackelt haben, sind noch nicht gefasst.

Allerdings laufen die Ermittlungen laut Polizeivize Andreas Ruch weiter auf Hochtouren. Man sei den Tätern auf der Spur, meinte Ruch und gab sich zuversichtlich: „Ich habe berechtigte Hoffnungen, dass wir sie bald haben.“ Die Frage nach den Tätern spielte auch in der jüngsten Sitzung des Sozialausschusses eine Rolle. Dort wurde ein Antrag der CSU einstimmig gebilligt, der schon im Juli vergangenen Jahres gestellt worden war. Die Umrandung des Soccerfelds soll demnach im Zuge eines Wettbewerbs mit Graffitis verschönert werden. Auf diese Weise sollen Schmierereien verhindert werden, die seit Eröffnung des Feldes für Ärger gesorgt haben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Luftwärmepumpe im Kinderhausanbau: Nachbarn fürchten Lärm
Die Luftwärmepumpe, mit der der Kinderhausanbau in Schöngeising beheizt werden soll, hat besorgte Nachbarn auf den Plan gerufen. Sie fürchten Lärmemissionen. Dem Gerät …
Luftwärmepumpe im Kinderhausanbau: Nachbarn fürchten Lärm
Es gibt noch Karten fürs Starkstrom
Gute Nachrichten für Kurzentschlossene: Es gibt noch einige Restkarten fürs Starkstrom-Festival in Schöngeising.
Es gibt noch Karten fürs Starkstrom
Unbekannter fährt Auto an – und macht sich aus dem Staub
Ein bislang unbekannter Täter hat auf dem Parkplatz des Eichenauer Aldi einen Dacia beschädigt. Ohne sich weiter um den Schaden zu kümmern, flüchtete er. 
Unbekannter fährt Auto an – und macht sich aus dem Staub
FDP-Stadtrat und BBV-Kandidat wollen Vize-Bürgermeister werden
Der Oberbürgermeister ist gewählt. Nun muss der Stadtrat den neuen Vize-Bürgermeister bestimmen. Im Gespräch ist derzeit auch der langjährige Stadtrat und Kulturreferent …
FDP-Stadtrat und BBV-Kandidat wollen Vize-Bürgermeister werden

Kommentare