Polizeibericht

Spielzeugpistole löst Polizeieinsatz aus

  • schließen

Germering - Dieser Scherz ging nach hinten los: Ein 34-jähriger Münchner forderte am Mittwoch gegen 11 Uhr in Geschäften an der Unteren Bahnhofstraße mit vorgehaltener Spielzeugpistole Backwaren und ein Bier.

Weil der Mann faschingsmäßig geschminkt war, wurde er dabei nicht sonderlich ernst genommen. Dennoch informierten mehrere besorgte Bürger die Polizei, die das Verhalten nicht auf die leichte Schulter nahm. Zwei eingesetzte Streifenbesatzungen forderten den Münchener auf, die Waffe fallen zu lassen. Das tat er dann auch sofort. Es handelte sich tatsächlich um um eine Spielzeugpistole aus dem Faschingsbedarf, die er kurz zuvor gekauft hatte und deren Wirkung er testen wollte. Nach der vorläufigen Festnahme fanden die Beamten noch eine weitere Spielzeugpistole und zwei Pfeffersprays, die er nicht hätte mitführen dürfen. Ermittelt wird gegen den Mann, der gestern dem Ermittlungsrichter vorgeführt wurde, wegen Erpressung, Bedrohung, Beleidigung und Verstoß gegen das Waffengesetz.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

TuS verzichtet auf höchstrichterlich angeordnetes Wiederholungsspiel
 Überraschende Wende am Dienstagabend in der Causa Spielwiederholung: Die zweite Mannschaft des TuS Fürstenfeldbruck verzichtet auf das höchstrichterlich angeordnete …
TuS verzichtet auf höchstrichterlich angeordnetes Wiederholungsspiel
Grundschule: Wenn’s brennt, wird’s eng
Mehr als 500 Kinder müssen im Brandfall schnell aus der Grundschule Olching evakuiert werden. Die Stadt legt in Sachen Evakuierungskonzept weniger Tempo an den Tag. …
Grundschule: Wenn’s brennt, wird’s eng
Freundschaft zu Livry darf was kosten
50 Jahre Städtepartnerschaft mit Livry-Gargan, das will natürlich gefeiert werden: Die Stadt hat einiges an Programm geplant. Deswegen wird jetzt der Feier-Etat um …
Freundschaft zu Livry darf was kosten
Ein Vorbild in Sachen Energiewende
Mitglieder des Brucker Energiewendevereins Ziel 21 haben Josef Seemüller besucht. Der Unterschweinbacher Senior ist ein Pionier in Sachen Energiewende. 
Ein Vorbild in Sachen Energiewende

Kommentare