Der Ofen feuert: Energiepark-Vertreter Maximilian Kirmair gibt den Blick ins Innere des Hackschnitzel-Ofens frei.

Regernative Energien

Feuer frei: Hackschnitzel sorgen für Wärme

  • schließen

Das Hackschnitzelkraftwerk am Hochrainweg hat seinen Betrieb aufgenommen. Ab sofort werden die öffentlichen Einrichtungen an der Augsburger Straße mit regenerativ erzeugter Wärme versorgt.

Sieben Jahre lang hat ein Heiz-Container an der Augsburger Straße die BRK-Rettungswache, das Feuerwehrhaus, das Vitalis-Altenheim und zuletzt auch die Pavillons der Kinderbetreuung des Trägers Champni mit Wärme versorgt. Eigentlich hätte das Kraftwerk der Energiepark Germering GmbH von Werner Kirmair und Helmut Westermeier die ans Fernwärmenetz angeschlossenen Einrichtungen schon seit März erwärmen sollen. Eine Kooperation mit den Stadtwerk ist vor einem Jahr beschlossen worden. Grund der Verzögerung waren unter anderem notwendige archäologische Untersuchungen und Kabeltrassen, die anders verlegt waren, als in den Plänen stand. OB Andreas Haas freute sich jetzt bei einer Besichtigung des Energieparks, dass die Zusammenarbeit von Stadt und privaten Betreibern so gut funktioniere. Werner Westermeier stellte ihm und mehreren Stadträten die Anlage vor, die seit dem 30. November läuft und im Jahr bis zu 1050 Megawattstunden Wärme produziert. Beheizt wird das neue Kraftwerk mit Holz aus der Region in einem Umkreis von maximal 40 Kilometern.

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe</center>

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

Vereinsheim-Einbrecher geschnappt
Landkreis München/Landkreis Fürstenfeldbruck – Kein Vereinsheim war vor ihm sicher: Zigmal ist ein Dieb 2016 in diverse Sportheime eingebrochen - auch in welche im …
Vereinsheim-Einbrecher geschnappt
Wenn der Schneeräumer die Straße verschmutzt
Olching – Eigentlich macht ein Schneeräumer ja die Straßen frei. In Olching ist Anfang vergangener Woche das Gegenteil passiert, wie die Feuerwehr jetzt berichtet. Zwar …
Wenn der Schneeräumer die Straße verschmutzt
Sie löst die Rätsel im Allinger Archiv
Alling - Andrea Binder arbeitet sich seit zwei Jahren durch das Allinger Gemeindearchiv. Immer wieder entdeckt sie Interessantes und Kurioses – manches erklärt sich …
Sie löst die Rätsel im Allinger Archiv
Wird das Rathaus ein Gröbenbach-Palast?
Gröbenzell - Knapp 14,5 Millionen Euro sind für das neue Gröbenzeller Rathaus im Haushalt vorgesehen – deutlich mehr als anfangs geplant. Manche Gemeinderäte sprachen …
Wird das Rathaus ein Gröbenbach-Palast?

Kommentare