+
Schwere Verletzungen erlitten der 29-jährige VW-Fahrer und sein 22-jähriger Beifahrer bei einem Unfall, der sich am Sonntag gegen 2.35 Uhr ereignet hat.

Unfall im Zentrum

Zwei Männer schwer verletzt

Germering - Schwere Verletzungen erlitten der 29-jährige VW-Fahrer und sein 22-jähriger Beifahrer bei einem Unfall, der sich am Sonntag gegen 2.35 Uhr ereignet hat.

Der 29-jährige missachtete an der Kreuzung Landsberger-/Untere Bahnhofstraße die Vorfahrt einer Audi-Limousine, die in die Fahrerseite des VW krachte. Der Verursacher und sein Beifahrer wurden mit Verdacht auf Knochenbrüchen und innere Verletzungen in das Pasinger Krankenhaus eingeliefert. Der 32-jährige Audifahrer und seine 35-jährige Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Paulaner Solo – ein Muss für die Nachwuchskabarettisten
Das Paulaner Solo im Stadtsaal gehört längst zu den festen Terminen im Brucker Veranstaltungskalender. Bei dem Kabarett-Wettstreit stehen die Künstler mittlerweile …
Paulaner Solo – ein Muss für die Nachwuchskabarettisten
Mitten auf Schulweg: Kran kippt um
Der Sturm hat heute Früh in am Volksfestplatz in Germering einen Kran zum Umkippen gebracht. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt.
Mitten auf Schulweg: Kran kippt um
Schulbus-Probefahrt geht mächtig schief
Der Schulbus von der Buchenau zur Schule Nord soll abgeschafft werden. Die Kinder sollen stattdessen Linienbusse nehmen. Am Mittwoch ging eine einges anberaumte …
Schulbus-Probefahrt geht mächtig schief
Frau von ihrer besten Freundin ruiniert
Wenn Barbara M. an die Zeit mit ihrer damaligen „besten Freundin“ zurückdenkt, kommen ihr fast die Tränen. „Wie konnte ich nur so dumm sein, auf diese Betrügerin …
Frau von ihrer besten Freundin ruiniert

Kommentare