+
Jetzt erfolgte der Spatenstich: (v.l.) Carlheinz Bartsch (Immobilienbüro), Planer Benjamin Hagemann, Martin Böhm von der Wohnungsbaufirma Tenbrinke, Maisachs Vize-Bürgermeister Roland Müller, Dritte Bürgermeisterin Waltraut Wellenstein, Rathauschef Hans Seidl, Bauamtsleiterin Michaela Meinhold und Carlo Wentink von Tenbrinke.

Im Maisacher Ortsteil Gernlinden

Die Erde fliegt, der Wohnbau startet

An der Josef-Poxleitner-Allee in Gernlinden entsteht auf einem 5800-Quadratmeter-Areal eine Anlage mit 44 Eigentumswohnungen.

Gernlinden - Jetzt war Spatenstich. Die Wohnungen haben zwei bis vier Zimmer und Balkon.

40 Prozent der Wohnungen werden von der Gemeinde Maisach subventioniert. Die Anlage soll im Herbst 2019 fertig sein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zulassungsstelle wird vergrößert
Lange Wartezeiten für die Kunden und zu wenig Platz für die Mitarbeiter gehören in der Brucker Zulassungs- und Fahrerlaubnisstelle mittlerweile zum ärgerlichen Alltag. …
Zulassungsstelle wird vergrößert
Schwerer Unfall auf der B2 bei Puchheim
Bei einem Unfall am frühen Montagnachmittag auf der B2 bei Puchheim-Ort ist der Fahrer eines Motorrads mit einem Mini-Cooper zusammen gestoßen.
Schwerer Unfall auf der B2 bei Puchheim
Jonas aus Fürstenfeldbruck
Jonas ist ein Sternenkucker. So werden Babys genannt, die mit dem Gesicht nach oben auf die Welt kommen. Eine echte Seltenheit im Kreißsaal – und jetzt wieder erlebt im …
Jonas aus Fürstenfeldbruck
Garagenanbau gerät in Brand
Aus bislang unbekannter Ursache ist am Montagvormittag ein Garagenanbau in Türkenfeld in Brand geraten. Die Feuerwehr hatte die Lage schnell im Griff.
Garagenanbau gerät in Brand

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.