Ticker: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert gemeldet - NBC: Mindestens 20 Tote

Ticker: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert gemeldet - NBC: Mindestens 20 Tote

Polizei sucht Zeugen

Radelndes Kind fährt Frau um

Gernlinden - Eine 19-Jährige Fußgängerin wurde am Mittwochnachmittag verletzt, weil sie von einem  Kind, das mit seinem Radl unterwegs war, angefahren wurde.

Die junge Frau war gegen 16 Uhr die Ringstraße in Gernlinden entlang gegangen. Plötzlich näherten sich von hinten zwei Kinder auf Fahrrädern. Eins von ihnen fuhr die 19-Jährige einfach um. Die Fußgängerin stürzte und zog sich schwere Prellungen und Schürfwunden an beiden Handgelenken und Knien zu. Sie musste im Krankenhaus Fürstenfeldbruck erstversorgt werden.

Auch das Kind auf dem Fahrrad stürzte. Offenbar zog es sich aber keine Verletzungen zu, stand auf und radelte mit seinem Freund weiter. Von beiden fehlt jede Spur. Das Kind soll zehn oder elf Jahre alt gewesen sein.

Die Polizei Olching, die erst am Wochenende von dem Unfall erfahren hat, bittet nun um Hinweise zu den beiden unbekannten Kindern unter der Rufnummer (0 81 42) 29 30.

tb

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Metzger als Mörder verunglimpft
 Die Schaufenster zweier Metzgereien im östlichen Landkreis sind am Wochenende beschmiert worden. „Mörder“ stand da zu lesen. Besteht ein Zusammenhang mit den …
Metzger als Mörder verunglimpft
Saison-Endspurt: Jetzt vier Alles-oder-nichts-Spiele zur Auswahl
Die Spannung steigt vor dem vorletzten Saisonspieltag am kommenden Wochenende. Weshalb sich die Sportredaktion dazu entschlossen hat, zum Endspurt ausnahmsweise gleich …
Saison-Endspurt: Jetzt vier Alles-oder-nichts-Spiele zur Auswahl
Sofia aus Fürstenfeldbruck
Katharina und Eduard Jesse aus Fürstenfeldbruck freuen sich über die Geburt ihres zweiten Kindes. Sofia (2670 Gramm, 50 Zentimeter) kam im Brucker Klinikum zur Welt. …
Sofia aus Fürstenfeldbruck
Mittagsbetreuung für 3,3 Millionen Euro
An der Maisacher Grundschule entsteht ein neuer Anbau für die Mittagsbetreuung. Die Gemeinde investiert rund 3,3 Millionen Euro. Probleme gibt es aber noch mit der …
Mittagsbetreuung für 3,3 Millionen Euro

Kommentare