Informationen aus dem Rathaus

Vier Bieter wollten die Druckerei haben

Gernlinden - Es hat vier Bieter für die frühere Groß-Druckerei gegeben. Das berichtete Maisachs Bürgermeister Hans Seidl (CSU) in der jüngsten Gemeinderatssitzung.

Seidl sagte, er könne das nun öffentlich machen, da die BEOS AG den Zuschlag erhalten und die Societäts-Druckerei den Verkauf von Haus und Grund ganz offiziell an die Gemeinde vermeldet habe. Nach dem Gespräch zwischen Rathausspitze und neuen Eigentümern werde man sehen, „inwieweit der Gemeinderat bei der Nutzungsänderung mit- und einwirken kann“. Seidl betonte, dass die Vorgaben des Bebauungsplans weiterhin gelten.

zag

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto schleudert auf B2 gegen Bus: 45-Jährige tot
Hattenhofen - Am Mittwochabend ereignete sich auf der Bundesstraße 2 zwischen Hattenhofen und Mammendorf ein tödlicher Verkehrsunfall.
Auto schleudert auf B2 gegen Bus: 45-Jährige tot
Wer ist schuld am S-Bahnunfall in Olching?
Olching/Fürstenfeldbruck - 7. Mai 2014: Auf der S 3 geht nichts mehr. Am frühen Morgen ist die erste S-Bahn auf einer Baustelle in Olching mit einem Bagger kollidiert. …
Wer ist schuld am S-Bahnunfall in Olching?
Vier Autos krachen gegen Bäume
Landkreis – Manchmal gibt es seltsame Zufälle: Innerhalb von nur drei Stunden sind am Dienstag drei Autofahrer gegen Bäume gekracht – ein vierter folgte am Mittwoch. …
Vier Autos krachen gegen Bäume
Es wird wieder geblitzt
Geltendorf – Zweimal hatte der Gemeinderat in den vergangenen zwei Jahren die Wiedereinführung der kommunalen Verkehrsüberwachung abgelehnt.
Es wird wieder geblitzt

Kommentare