1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck

Golf prallt gegen Lkw

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Aus diesem Wrack befreiten die Rettungskräfte den schwer verletzten Golf-Fahrer
© Foto: Peter Weber

Aich - Ein 51-Jähriger wurde am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall bei Aich schwer verletzt. Zuerst sah es so aus, als schwebe er in Lebensgefahr. Dann entwickelten sich die Dinge aber doch besser als befürchtet.

Gegen 7.45 Uhr wollte der Mann aus dem Kreis Aichach/Friedberg mit seinem Golf links auf die Staatsstraße 2054 in Richtung Fürstenfeldbruck abbiegen. Dabei übersah er einen Lastwagen, der aus Jesenwang kam. Der Lkw-Fahrer versuchte vergeblich auszuweichen. Er erwischte den Golf auf der Fahrerseite. Der Wagen wurde auf eine Wiese geschleudert. Die Beine des Fahrers waren eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite ihn aus dem Autowrack. Der 51-Jährige wurde mit dem Hubschrauber in eine Münchner Klinik geflogen. Er konnte bereits mittags mit seiner Frau telefonieren. Der LKW-Fahrer wurde leicht Verletzt. Die Straße Jesenwang -Bruck war bis etwa 12 Uhr gesperrt.

Auch interessant

Kommentare