Segelflugzeug prallt gegen Felswand - Rettungseinsatz läuft 

Segelflugzeug prallt gegen Felswand - Rettungseinsatz läuft 

Bei Grafrath

Unfall auf der B471

Eine 57-jährige Autofahrerin hat am Sonntagnachmittag einen schweren Unfall auf der B 471 zwischen Grafrath und Schöngeising verursacht. 

Grafrath - Wie die Polizei mitteilt, war die Frau am Steuer eingeschlafen. Ihr BMW sei deshalb auf die Gegenfahrbahn geraten und habe dort einen entgegenkommenden Audi eines 34-Jährigen gestriffen. Anschließend krachte der Wagen gegen einen Baum. Die Frau wurde schwer, der Mann lediglich leicht verletzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hinterhältiger Trick: Diebe bestehlen 82-Jährige
Die Gutgläubigkeit einer Seniorin haben Trickdiebe im Olchinger Stadtteil Graßlfing ausgenutzt
Hinterhältiger Trick: Diebe bestehlen 82-Jährige
Neuer Aldi eröffnet nächste Woche - darum soll es die modernste Filiale Deutschlands sein
Wenn bald der Aldi in Alling öffnet, wird das „der modernste Aldi-Markt Deutschlands“ sein, wie das Unternehmen verspricht. Der Konzern und die örtliche CSU hatten vorab …
Neuer Aldi eröffnet nächste Woche - darum soll es die modernste Filiale Deutschlands sein
Jexhof erhält Heimatpreis, zählte zuletzt aber etwas weniger Besucher
Im Vergleich zum Vorjahr ist die Besucherzahl im Bauernhofmuseum Jexhof um 5200 gesunken. Das geht aus dem Jahresbericht 2017 hervor. Auch das Defizit hat sich im …
Jexhof erhält Heimatpreis, zählte zuletzt aber etwas weniger Besucher
So könnte eine radlfreundliche B 2 in Fürstenfeldbruck aussehen
Über zwei Jahrzehnte hat die fahrradfreundliche Umgestaltung der Augsburger Straße oberste Priorität beim Verkehrsforum. Nach einem zwischenzeitlichen Dornröschenschlaf …
So könnte eine radlfreundliche B 2 in Fürstenfeldbruck aussehen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.