1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Grafrath

Wegen Brand: Straßenausbau verzögert sich

Erstellt:

Von: Andreas Daschner

Kommentare

null
Beispielfoto © FOTOPRESS THOMAS SEHR

Der Ausbau der Graf-Rasso-Straße läuft, und eigentlich hätte die Fahrbahn heuer auch noch asphaltiert werden sollen. Doch das könnte sich nun verzögern.

Grafrath – Grund dafür ist der Brand in der Raffinerie in Vohburg bei Ingolstadt Anfang September.

Zur Herstellung von Asphalt wird Bitumen benötigt. Das Bindemittel wiederum wird aus Erdöl gewonnen. Durch den Großbrand in der Raffinerie wird nun der Asphalt knapp.

„Lieferungen bleiben aus“, sagt Grafraths Bürgermeister Markus Kennerknecht (parteifrei). Er könne nicht versprechen, dass die Asphaltschicht heuer noch aufgebracht werden kann. Über eine matschige Schotterpiste müssen die Anwohner im Winter aber wohl trotzdem nicht fahren. Sollte nicht mehr asphaltiert werden können, wird laut Kennerknecht eine provisorische Tragschicht aufgebracht, „damit die Straße vernünftig befahren werden kann“.  ad

Auch interessant

Kommentare