1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck

Grafrather (21) baut Unfall nahe Ammersee

Erstellt:

Kommentare

null
© Symbolbild: dpa

Bei einem Unfall nahe dem Ammersee ist eine Person leicht verletzt worden. Verursacht hat den Crash ein 21-jähriger aus Grafrath.

Grafrath/Inning - Der junge Mann fuhr am Samstag gegen 16.30 Uhr von Inning (Kreis Starnberg) kommend in Richtung Greifenberg (Kreis Landsberg am Lech). Auf Höhe der Abbiegung zu einem Skateplatz übersah er das stehende Auto einer 29-jährigen Münchnerin, die nach links auf den Parkplatz abbiegen wollte. 

Das Auto des Grafrathers krachte in den Pkw der Frau. Nach dem Zusammenstoß klagte der 30-jährige Beifahrer der Münchnerin über Kopfschmerzen. 

Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und zahlreichen Einsatzkräften vor Ort. Die Helfer sicherten die Unfallstelle ab und regelten den Verkehr. Der Gesamtschaden an den Autos beläuft sich auf rund 12 000 Euro.

Auch interessant

Kommentare