Corona in Großbritannien: Johnson ins Krankenhaus eingeliefert - Queen spricht zu den Briten

Corona in Großbritannien: Johnson ins Krankenhaus eingeliefert - Queen spricht zu den Briten
Beispielfoto: dpa

In Graßlfing: Juck-Alarm in der Grundschule

Graßlfing - Gleich fünf Schüler der Grundschule Graßlfing haben sich während des Werkunterrichts am Freitag Mittag über einen plötzlichen, juckenden Hautausschlag beklagt.

Sie arbeiteten gerade mit Blechen, als den Zehnjährigen die komischen Veränderungen an ihrer Haut auffielen.

Die Lehrerin der insgesamt zwölf Schüler fackelte nicht lange und betätigte den Notruf. Weil vermutet wurde, dass der Grund für den Ausschlag ein austretender Gefahrenstoff sein könnte, rückte ein Großaufgebot an Einsatzkräften an.

Die Feuerwehr Geiselbullach, die im Landkreis die Gefahrguteinheit stellt, nahm sofort verschiedene Messungen in dem Klassenraum vor. Es konnten jedoch keinerlei Anzeichen für einen gefährlichen Stoff gefunden werden. Daraufhin brachen die ebenfalls alarmierten Feuerwehren aus Fürstenfeldbruck (Atemschutz), Gröbenzell (Messeinheit), Olching (Strahlenschutz) und Unterpfaffenhofen (Dekontaminationseinheit) die Einsatzfahrt ab.

Die betroffenen Kinder wurden währenddessen vom Rettungsdienst vor Ort untersucht. Sie konnten anschließend von ihren Eltern abgeholt werden.

Eine weitere ärztliche Behandlung ist bei keinem der Kinder nötig. Als Grund für das Jucken wird vermutet, dass sich die Buben und Mädchen mit einer Krankheit angesteckt haben, die sich mit den Symptomen deckt.

Besorgte Eltern vor Ort konnten vom Rettungsdienst und der Feuerwehr Geiselbullach informiert werden. Der Einsatz der Feuerwehr dauerte insgesamt etwa eine Stunde. Durch die Vielzahl an Einsatzwagen kam es in der Schulstraße zeitweise zu Behinderungen. vu

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Ausflugswochenende im Zeichen von Corona
Fürstenfeldbruck - Bei frühlingshaften Temperaturen von 15 bis 20 Grad – in der Sonne gefühlt noch wärmer – trieb es am Wochenende viele Menschen ins Freie. Die …
Ein Ausflugswochenende im Zeichen von Corona
Unfall im Kreisverkehr
Puchheim - Mit leichten Verletzungen ist ein 80-jähriger Radler davon gekommen, der im Kreisverkehr zwischen Eichenau und Puchheim angefahren wurde.
Unfall im Kreisverkehr
Rehbock macht es sich in Olchinger Garten gemütlich
Als die Olchingerin Heidi Schneller eines Tages aus ihrem Badezimmerfenster schaut, traut sie zunächst ihren Augen nicht: Da spaziert ein Rehbock durch ihren Garten.
Rehbock macht es sich in Olchinger Garten gemütlich
Nach der Kommunalwahl: Generationenwechsel im Gemeinderat
Die Kommunalwahl hat zum Generationenwechsel im Grafrather Gemeinderat geführt. Von den 16 Stühlen im Gremium werden neun neu besetzt. Acht Mandatsträger davon sind …
Nach der Kommunalwahl: Generationenwechsel im Gemeinderat

Kommentare