+
Beispielfoto

Problem vor allem in der Rathausstraße

Ärger über Parkplatz-Mangel in Gröbenzeller Ortsmitte

 Wer im Ortskern von Gröbenzell einen Parkplatz sucht, muss derzeit Geduld mitbringen. Besonders in der Rathausstraße sind die Möglichkeiten rar geworden. 

Gröbenzell –Ursache hierfür sind diverse Bauarbeiten, wie im jüngsten Gemeinderat ausführlich dargelegt wurde.

Das Rathaus wird demnächst abgerissen, weshalb die Parkplätze daneben nicht genutzt werden können. Der Boden der Tiefgarage unter dem Sozialzentrum wird saniert, die Garage ist seit knapp drei Wochen gesperrt. Die Baufahrzeuge blockieren wiederum den Parkplatz hinter dem Polizeigebäude.

Einige Bürger verstehen nicht, weshalb die Sanierung in den Wintermonaten vonstattengehen muss, wo die meisten Menschen mit dem Auto fahren, wie CSU-Fraktionsvorsitzende Brigitte Böttger in der Sitzung darlegte. Sie hätten entsprechende Anfragen erreicht und wolle diese nun an Bürgermeister Martin Schäfer (UWG) weitergeben. So mancher Bürger spreche sogar von einem Schildbürgerstreich, sagte Böttger.

Der scheidende Bauamtsleiter Günter Pauly konnte allerdings erklären, weshalb der Zeitpunkt alternativlos war. Firmen, die Betonsanierungen durchführen, sind rar, erläuterte er. Im Sommer seien die Firmen fast nicht zu bekommen, und die Preise wesentlich höher. Daher habe die Gemeinde die Arbeiten bewusst für den Winter ausgeschrieben, was der Gemeinde viel Geld spare.

Allerdings: Zwei zusätzliche Parkplätze könnten in Zukunft im Ortszentrum zur Verfügung stehen. Denn wie Thomas Eichler (CSU) festgestellt hat, sind in der Kirchenstraße vier Parkplätze für Taxis reserviert – besetzt sind davon aber in der Regel allenfalls zwei. Der Bürgermeister versprach zu prüfen, ob alle vier auch weiterhin reserviert werden sollen.  sus

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Demo gegen AfD vor dem Kloster Fürstenfeld
Mit Trillerpfeifen und Transparenten haben am Dienstagabend gut 250 Menschen gegen den Wahlkampfauftritt des AfD-Parteivorsitzenden Jörg Meuthen im Veranstaltungsforum …
Demo gegen AfD vor dem Kloster Fürstenfeld
Stadt kauft zweiten Bus für die Jugendarbeit der Vereine
Gut zwei Jahre lang musste die Stadt mit nur einem Jugendbus auskommen. Einer der beiden Gefährte, die vor allem von den Jugendabteilungen der Vereine genutzt werden, …
Stadt kauft zweiten Bus für die Jugendarbeit der Vereine
Frau kracht mit ihrem Auto frontal gegen Postfiliale
Eine 73-Jährige ist am Montag mit ihrem Audi um 12.30 Uhr beim Parken frontal gegen die Wand der Postfiliale an der Ährenfeldstraße geprallt. 
Frau kracht mit ihrem Auto frontal gegen Postfiliale
Viel Applaus für Europapolitiker der CSU
Manfred Weber, Europa-Parlamentarier und Bewerber für den Posten als EU-Kommissionspräsident, hat Gröbenzell besucht. Gesprochen wurde unter anderem über den Brexit und …
Viel Applaus für Europapolitiker der CSU

Kommentare