Süß: Acht Entenküken beim Transport zum Bach. foto: Feuerwehr

In Gröbenzell

Alle Jahre wieder: Babyenten gerettet

Gröbenzell – Mei, sind die liab! Dieses Federknäuel – acht kleine Entenküken – wurde durch zwei Einsatzkräfte der Feuerwehr Gröbenzell gerettet.

Denn seit mittlerweile fünf Jahren brütet ein und dieselbe Entenmama auf einem Balkon beziehungsweise auf dem Dach eines Hauses in der Kirchenstraße. Alleine schaffen es ihre Kleinen aber nicht, von dort oben herunterzukommen. Also muss die Feuerwehr jedes Jahr aufs Neue helfen. Doch das machen die Männer gerne.

Während die Feuerwehrler die Küken sanft in einen Karton setzten und zum Gröbenbach hinunter trugen, wartete die Entenmama schon am Wasser. Dann schwamm sie schnell mit ihrem Nachwuchs davon. Auch heuer war es wieder ein Schauspiel für alle Anwohner, die das halbstündige Spektakel schon zu gut kennen.  tb

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Meistgelesene Artikel

Bruckerin (20) baut Unfall mit 2 Promille
Mit zwei Promille Alkohol im Blut hat eine junge Frau aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck am frühen Sonntagmorgen einen Unfall auf der A99 verursacht.
Bruckerin (20) baut Unfall mit 2 Promille
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Die seit Dienstag vermisste Gilchingerin (16) ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Wie die Polizei in Germering am Samstagabend mitteilte, begab sich das Mädchen selbst …
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Neue Kinderkrippe im früheren Bekleidungs-Discounter
Schon Mitte Mai können zehn Kinder in einer neuen Krippe betreut werden, die von der Münchner Privatinitiative Akitz betrieben wird. In der Sitzung des Hauptausschusses …
Neue Kinderkrippe im früheren Bekleidungs-Discounter
Wittelsbacher Schule feiert mit Verspätung
Sie wollten schon vergangenes Jahr feiern, doch wegen des überraschenden Todes der damaligen Schulleiterin Ruth Hellmann wurde die Feierlichkeit zum 50-jährigen Bestehen …
Wittelsbacher Schule feiert mit Verspätung

Kommentare