+
 Nur für eine halbe Stunde hatte der Besitzer eines Golfs sein Auto abgestellt. Doch als er zurückkam, war dieses aufgebrochen. Er hatte seinen Geldbeutel im Wagen vergessen. 

Geldbeutel lag offen rum 

Auto aufgebrochen 

Gröbenzell -  Nur für eine halbe Stunde hatte der Besitzer eines Golfs sein Auto abgestellt. Doch als er zurückkam, war dieses aufgebrochen. Er hatte nicht nur seinen Geldbeutel im Wagen liegen lassen. 

Er hatte sein Auto zwischen 18 und 18.30 Uhr in der Lena-Christ-Straße geparkt. Allerdings hatte er seinen Geldbeutel auf dem Beifahrersitz liegen gelassen. Zudem war das Fenster auf der Fahrerseite offen. Als er zurückkam, war der Golf aufgebrochen, die Geldbörse war weg. Darin war neben Ausweisen und Geldkarten auch einiges Bargeld.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Satirepartei stellt Ex-BBV-Mitglied als OB-Kandidaten auf
BBV, CSU, Grüne und die Freien Wähler haben ihre Kandidaten für die OB-Wahl im Mai bereits nominiert. Nun hat sich auch die örtliche Gruppe der Satirepartei „Die Partei“ …
Satirepartei stellt Ex-BBV-Mitglied als OB-Kandidaten auf
Allinger Bücherei: Fokus auf junge Leser
Eigentlich müsste die Gemeindebibliothek „Aktiv-Bücherei“ heißen, meinte der zuständige Kulturreferent Max Brunner nach der Präsentation im Gemeinderat. 
Allinger Bücherei: Fokus auf junge Leser
Egenhofen erhöht Gewerbesteuer
Der Gemeinderat hat den Gewerbesteuerhebesatz erhöht: von 300 auf 315 Punkte.
Egenhofen erhöht Gewerbesteuer
Straßensanierung wird teurer
Schlechte Nachricht für die Gemeinde und die Grundstücksbesitzer an der Brucker Straße: Die Sanierung der Straße im Osten wird sich verteuern. 
Straßensanierung wird teurer

Kommentare