+

Feuerwehr im Einsatz

Brand am Gröbenzeller Bahndamm

Mit einem Brand an der Bahnstrecke hatte es die Gröbenzeller Feuerwehr am Samstagnachmittag zu tun.

Gröbenzell -  Als die Einsatzkräfte eintrafen, standen rund 150 Quadratmeter trockene Wiese in Flammen. Die Helfer rückten dem Brand mit so genannten Feuerpatschen zu Leibe. Endgültig abgelöscht wurde das Feuer dann mit Wasser. Dafür mussten die Retter aber erst rund 200 Meter Schlauch querfeldein verlegen. Nach eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet. Der Zugverkehr wurde laut Feuerwehr durch den Brand nicht beeinträchtigt. 

Auch interessant: Der Blaulichtticker für den Landkreis Fürstenfeldbruck

Am Mittwochnachmittag ist eine Wiese in Gräfelfing in Flammen aufgegangen. Jetzt ist klar: Jugendliche legten das Feuer (Merkur.de*).

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach Rückruf-Aktion: Die Angst geht um auf dem Bauernmarkt
Nach der Rückruf-Aktion von Unser-Land-Eiern herrscht bei vielen Landwirten große Verunsicherung. Sie fragen sich: Wann erwischt es den nächsten? Der Landwirt, der Eier …
Nach Rückruf-Aktion: Die Angst geht um auf dem Bauernmarkt
Weil sie nicht vorbeikommt: Frau fährt Helferin mit ihrem Auto an - und dann weiter
Eine 53-Jährige half gerade Kindern über einen Kreisverkehr - und war damit einer Autofahrerin im Weg. Diese schimpfte - und rammte die Helferin dann mit ihrem Auto. 
Weil sie nicht vorbeikommt: Frau fährt Helferin mit ihrem Auto an - und dann weiter
Junge Frau nach Unfall auf der B2 verletzt
Bei einem Unfall am Montag Nachmittag auf der B2 zwischen Bruck und Mammendorf ist eine junge Frau verletzt worden. Ihr Auto hat nur noch Schrottwert.
Junge Frau nach Unfall auf der B2 verletzt
Einbruch in Garage - Hochwertige Fahrräder gestohlen
Offenbar sehr professionell vorgehende Diebe haben in Germering hochwertige Fahrräder gestohlen.  Die Polizei sucht Zeugen.
Einbruch in Garage - Hochwertige Fahrräder gestohlen

Kommentare