+
Beispielfoto: Blaulichter

Aktuelles in Kürze

Einbruch in Gaststätte

Ins Restaurant Wildmoos im Freizeitheim ist eingebrochen worden. Der oder die Täter drangen in der Nacht auf Montag über eine rückwärtige Tür in das Lokal ein. 

Gröbenzell - Dann brachen sie mit brachialer Gewalt die Tür zum Büro auf. „Die war zersplittert“, berichtet Karlheinz Pangerl, stellvertretender Leiter der Gröbenzeller Polizei. Die Einbrecher durchsuchten das Büro und entwendeten einen höheren Geldbetrag aus den dort gelagerten Kassen. Der Sachschaden beträgt laut Polizei rund 1500 Euro. Hinweise nimmt die Gröbenzeller Inspektion entgegen unter Telefon (0 81 42) 5 95 20.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

SCF: Schlusspfiff mit Pleite auf ganzer Linie
Der SC Fürstenfeldbruck ist pleite. Die Vergangenheit hat den Verein eingeholt. Wie es mit dem einstmals glorreichen Fußballclub weitergeht, ist ungewiss. Auch sportlich …
SCF: Schlusspfiff mit Pleite auf ganzer Linie
Mehr soziale Gerechtigkeit
Elf Direktkandidaten aus verschiedenen Parteien treten bei der Bundestagswahl im September im Wahlkreis Bruck/Dachau an. Die Redaktion stellt sie in Steckbriefen vor. …
Mehr soziale Gerechtigkeit
Josef Magnus aus Puch
Yvonne Kellermann und Michael Rosenheimer aus Puch freuen sich über ihr drittes Kind. Nach Jakob (4) und Magdalena (2) erblickte kürzlich Josef Magnus im Brucker …
Josef Magnus aus Puch
So bekommt man eine günstige Wohnung
Wohnen in Germering ist sehr teuer. Daher hat die Stadt 15 Wohnungen in einer Anlage gekauft, die derzeit nahe des Harthauser Bahnhofs errichtet wird. Wer eine der …
So bekommt man eine günstige Wohnung

Kommentare