Gröbenzellerin begeht Fahrerflucht

Frau fährt mit Wohnmobil gegen Auto

Gröbenzell - Die Fahrerin eines Wohnmobils rammte am Samstag in Olching mit ihrem Fahrzeug ein Auto - doch sie fuhr einfach weiter.

Eine 38-jährige Gröbenzellerin fuhr am Samstagmittag gegen 11.20 Uhr mit ihrem Wohnmobil auf den Parkplatz eines Getränkemarktes in der Olchinger Straße in Gröbenzell. In einer Linkskurve touchierte sie den geparkten Audi eines 38-jährigen Gröbenzellers. Die Wohnmobilfahrerin fuhr ohne anzuhalten weiter.

Der Unfall wurde aber beobachtet. Eine aufmerksame Zeugin konnte das Kennzeichen des Wohnmobils angeben. Dadurch konnte die Polizei die Unfallflüchtige ermitteln. Der Gesamtschaden beträgt ca. 300 Euro.

tb 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rejana aus Puchheim
Die Geschwister Sumer (5) und Ammar (3) können es kaum erwarten, bis ihr süßes Schwesterlein Rejana nach Hause kommt. Die Eltern Merdzane und Urhan Fejzuli aus Puchheim …
Rejana aus Puchheim
Brucker Asylhelfer protestieren gegen Arbeitsverbot für Flüchtlinge
Eine zu strenge Umsetzung des Arbeitsverbots für Flüchtlinge: Das werfen 17 Asylhelferkreise Landrat Thomas Karmasin vor. Sie fordern, dass mehr Flüchtlinge arbeiten …
Brucker Asylhelfer protestieren gegen Arbeitsverbot für Flüchtlinge
CSU-Frau wird Olchings Vize
Die Entscheidung, wer Robert Meier (CSU) als Zweiter Bürgermeister nachfolgt, ist gefallen: Der Stadtrat wählte Maria Hartl (CSU) mit 15 von 27 Stimmen zur …
CSU-Frau wird Olchings Vize
Blütenpracht als Blickfang
Neben Olching sollen jetzt auch die Stadtteile Esting und Geiselbullach mit farbenfrohen Blumenampeln verschönert werden. 
Blütenpracht als Blickfang

Kommentare