Hier wurde eingebrochen: der Laden in Gröbenzell.
+
Hier wurde eingebrochen: der Laden in Gröbenzell.

Einbruch über Nacht

Geld und Zigaretten aus Lotto-Laden gestohlen

  • Kathrin Böhmer
    vonKathrin Böhmer
    schließen

Kurz vor Weihnachten erlebte Peter Sibaai eine böse Überraschung: In seinen Lotto-Laden an der Bahnhofstraße in Gröbenzell wurde eingebrochen.

Gröbenzell – „Ich habe meinen Laden wie gewohnt um 18 Uhr zugesperrt. Als ich morgens wieder her kam, war die Tür aufgebrochen und alle Zigaretten waren weg. Die Kasse war auch ausgeräumt.“

Der Einbruch hat sich zwischen Montag, 21. Dezember, 18 Uhr, und Dienstag, 22. Dezember, 7 Uhr, ereignet. Laut Polizei wurden Tabakwaren im Wert von rund 5000 Euro entwendet, außerdem erbeuteten der oder die unbekannten Täter 400 Euro Bargeld. Da die Einbrecher sich mit Gewalt Zutritt verschafft haben, haben sie einen ordentlichen Schaden an der Tür verursacht. Die Polizei beziffert diesen auf rund 2000 Euro.

Sibaai ist seit sieben Jahren in dem Laden. Bislang ist nie etwas passiert. Es ist der erste Einbruch, wie er sagt. Das Geschäft liegt nah am Bahnhof. „Es ist mir ein Rätsel, wie da zu Zeiten von Ausgangssperre jemand seelenruhig den Laden ausräumen kann.“ Er hat sich jetzt eine Alarmanlage angeschafft.

Hinweise gehen an die Polizei unter Telefon (0 81 42) 29 30.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare