+
Beispielfoto

Polizeireport

Geldbeutel vom Autodach geklaut

Eine böse Überraschung hat ein Maurer am Montag erlebt. Als er nach der Arbeit auf einer Baustelle zu seinem in der Farmstraße geparkten Auto zurückkam, war sein Geldbeutel weg.

 Gröbenzell - Diesen hatte der Mann auf dem Armaturenbrett liegen lassen, allerdings zugedeckt. Zudem war das Fenster auf der Fahrerseite offen. Der Dieb nutzte die Gelegenheit und entwendete den Geldbeutel, in dem sich rund 80 Euro und Ausweispapiere befanden. Das Auto stand von 11 bis 17 Uhr in der Farmstraße. Sachdienliche Hinweise unter Telefon (0 81 42) 5 95 20.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brucker machen ihre City schmucker
Verkehr und Abgase sind zwar nicht aus der Innenstadt zu bekommen. Trotzdem versucht zumindest Franz Höfelsauer alles, um „die Verweildauer in Brucks City angenehmer zu …
Brucker machen ihre City schmucker
Gräber in Emmering werden teurer
In Emmering sollen die Gebühren für den Gemeinde-Friedhof erhöht werden. Das hat für eine heftige Diskussion im Ausschuss gesorgt.
Gräber in Emmering werden teurer
Sozialdienst auch wirtschaftlich erfolgreich
Der Sozialdienst bewegt sich in ruhigem Fahrwasser. Den Verlust von 5778 Euro im vergangenen Jahr schätzt Vorstand Georg Sedlmeier „absolut akzeptabel“. Auch aus Sicht …
Sozialdienst auch wirtschaftlich erfolgreich
Der Bahnhof ohne Kiosk
Sie sind Sehnsuchtsorte und Verkehrsknotenpunkte: unsere Bahnhöfe. Tagtäglich nutzen sie mehrere tausend Pendler, um zur Arbeit, zur Schule oder in andere Orte zu …
Der Bahnhof ohne Kiosk

Kommentare