+
Betrunkener Randalierer festgenommen. (Symbolbild) 

Betrunkener rastet aus

17-jähriger Münchner wird vom Opfer zum Täter

  • schließen

Erst wollte ein Unbekannter einen 17-jährigen Münchner angreifen, ließ sich aber davon abbringen. Doch der Jugendliche rastete deshalb so aus, dass er selbst einen Mann angriff. 

Gröbenzell - Alkohol und Eifersucht ist keine gute Kombination. Das zeigte sich wieder in der Nacht auf Samstag am Wildmoosgelände in Gröbenzell. Es bislang Unbekannter wollte gegen 23.25 Uhr mit einer Bierflasche auf einen 17-jährigen Münchner losgehen. Er war wohl eifersüchtig auf den jungen Mann. Der Unbekannte konnte jedoch von anderen Jugendlichen davon abgehalten werden und verschwand daraufhin. 

Der versuchte Angriff brachte den jungen Münchner aber so auf, dass er selbst ausrastete und zu randalieren begann. Ein 18-jähriger Olchinger wollte den Jugendlichen beruhigen, doch der war so in Rage, dass er auf den Olchinger einschlug. Außerdem biss er mehrmals zu. Der 18-Jährige wurde dabei leicht verletzt.

Der Münchner war stark angetrunken

Erst die eintreffenden Polizisten konnten den Randalierer stoppen. Er wurde in die Dienststelle nach Olching gebracht und einem Alkoholtest unterzogen. Dabei kam ein stolzer Wert von zwei Promille raus. Anschließend wurde der Halbstarke seinem Vater übergeben. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Körperverletzung. 

Von dem ursprünglichen Angreifer fehlt bislang noch jede Spur. Daher bittet die Polizei Olching darum, dass sich Zeugen unter der Telefonnummer (08142) 29 30 melden sollen.

Weitere Polizeimeldungen finden Sie in unserem Blaulicht-Ticker. Außerdem kam es auch noch zu einem Angriff eines Hundes auf einen Postboten

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

So wurde der 14-jährige Michael zum Marathonläufer aus Versehen
Michael Alfertshofer ist vermutlich Bayerns jüngster Marathonläufer. Geplant hatte er das nicht. Der 14-Jährige aus Landsberied ist beim München Marathon falsch …
So wurde der 14-jährige Michael zum Marathonläufer aus Versehen
Richtig essen will gelernt sein
Das leibliche Wohl der eigenen Kinder ist jedem Elternteil wohl das Wichtigste. Dennoch stiften Berichte zur richtigen Ernährung von Kindern oft Verwirrung bei den …
Richtig essen will gelernt sein
Auf der Brettl-Bühne ermittelt die Putzfrau
Putzfrau findet Leiche. Leiche verschwindet, Putzfrau geht auf Mörderjagd – sehr zum Leidwesen des Kommissars. Wer das für das Rezept zu einer gelungenen Krimikomödie …
Auf der Brettl-Bühne ermittelt die Putzfrau
Blinde und Sehbehinderte können den Jexhof ertasten
Es gibt eine neue Attraktion am Jexhof: einen tastbaren Grundriss des alten Wohnhauses. Damit können sich Sehende, Sehbehinderte und Blinde einen Überblick über die …
Blinde und Sehbehinderte können den Jexhof ertasten

Kommentare