„Tatort“-Star gestorben - nur 14 Tage nach seiner Frau

„Tatort“-Star gestorben - nur 14 Tage nach seiner Frau
Der Räuber nahm mehrere Smartphones mit.

Verkäufer niedergeschlagen

Raubüberfall auf Handy-Laden: Täter erbeutet zehn Smartphones

Der Angestellte eines Ladengeschäfts für Mobiltelefone in Gröbenzell ist am Freitag Opfer eines Raubüberfalls geworden. Der Täter konnte unerkannt flüchten. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen übernommen und sucht nach Zeugen.

Gröbenzell - Kurz nachdem der Mitarbeiter gegen 9.40 Uhr das Geschäft in der Kirchenstraße geöffnet hatte, wurde er unvermittelt von einem teilmaskierten Mann mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Während der Angestellte zu Boden ging, verstaute der Täter zehn neue Smartphones der Marke Apple, sowie drei Paar Apple Air Pod Kopfhörer in einer mitgebrachten Sporttasche. Anschließend bedrohte er den Mitarbeiter mit einem Messer und flüchtete mit der Beute in Richtung S-Bahnhof.

Personenbeschreibung des Tatverdächtigen: Männlich, etwa 25 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, normale Statur, sprach deutsch, schwarze Jacke, schwarze Wollmütze, graues Tuch über Mund und Nase

Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen wegen eines Raubdeliktes übernommen und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen. Personen die Beobachtungen zu der Tat gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck unter der Telefonnummer 08141/612-0 zu melden.

Auch interessant: Der Blaulichtticker für die Region FFB

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Puchheim geht geförderten Glasfaserausbau an
 Der Glasfaserausbau für öffentliche Schulen und das Rathaus soll vorangehen: In der jüngsten Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses des Stadtrats wurde die …
Puchheim geht geförderten Glasfaserausbau an
Blaulicht-Ticker: Polizei verhaftet Messerstecher
Rund um die Uhr sind Polizei und Feuerwehr im Landkreis Fürstenfeldbruck einsatzbereit. Wohin sie unterwegs sind und warum, erfahren Sie im Blaulicht-Ticker.
Blaulicht-Ticker: Polizei verhaftet Messerstecher
Betrunken am Steuer - Auto überschlägt sich
Alkohol und Straßenverkehr vertragen sich nicht. Das stellten am Samstag zwei Autofahrer in Emmering unter Beweis. 
Betrunken am Steuer - Auto überschlägt sich
Zwei Ausreißer randalieren am S-Bahnhof
Randale am Bahnhof Gröbenzell: Zwei Jugendliche haben dort ihrer Zerstörungswut freien Lauf gelassen.
Zwei Ausreißer randalieren am S-Bahnhof

Kommentare