Gröbenzell

JU komplett

Gröbenzell - Bei einer außerplanmäßigen Mitgliederversammlung der Jungen Union (JU) in Gröbenzell wurde Julia Sturm (4.v.r) zur neuen Ortsvorsitzenden gewählt.

Sie übernimmt damit offiziell die Nachfolge von Sebastian Huber, nachdem sie im Mai schon zur kommissarischen Vorsitzenden gewählt wurde. Nach diversen Wohnungsumzügen von Vorstandsmitgliedern wurden weitere Positionen neu besetzt. Nico Breidenbach (3.v.r.) ist jetzt Vize, Eva Henkel (4.v.l.) kümmert sich um die Kasse. Ferner gehören noch Julian Milberg (r.) sowie Thuy Tran (2.v.l.) dem Gremium mit Thomas Eichler (l.), Michael Schweyer (hinten l.) und Brigitte Böttger (2.v.r.) an. tb-foto

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sie sind die Neuen im Dorfwirt
Das lange Warten ist vorbei: Der beliebte Dorfwirt in Landsberied hat zwei neue Pächter. Beide kommen aus der Region. Nach dem Umbau hat das Gasthaus ab sofort wieder …
Sie sind die Neuen im Dorfwirt
Valentin aus Moorenweis
Besser geht’s nicht: Pünktlich zum errechneten Termin am Valentinstag erblickte der dritte Sohn von Julia und Patric Schneider aus Moorenweis, Ortsteil Langwied, das …
Valentin aus Moorenweis
David aus Fürstenfeldbruck
Ursula und Toni Hebrang aus Fürstenfeldbruck freuen sich über die Geburt ihres dritten Kindes. David Valentin erblickte mit einem Geburtsgewicht von 3260 Gramm und einer …
David aus Fürstenfeldbruck
Parteifreier geht ins Rennen um die OB-Kandidatur
 In Zeiten sozialer Medien gibt es ungewöhnliche Wege zur OB-Kandidatur. Thomas Lutzeier ist ein Beispiel dafür: Die Wählergruppe „Mehr für Bruck“ – extra für die …
Parteifreier geht ins Rennen um die OB-Kandidatur

Kommentare