Gröbenzell

JU komplett

Gröbenzell - Bei einer außerplanmäßigen Mitgliederversammlung der Jungen Union (JU) in Gröbenzell wurde Julia Sturm (4.v.r) zur neuen Ortsvorsitzenden gewählt.

Sie übernimmt damit offiziell die Nachfolge von Sebastian Huber, nachdem sie im Mai schon zur kommissarischen Vorsitzenden gewählt wurde. Nach diversen Wohnungsumzügen von Vorstandsmitgliedern wurden weitere Positionen neu besetzt. Nico Breidenbach (3.v.r.) ist jetzt Vize, Eva Henkel (4.v.l.) kümmert sich um die Kasse. Ferner gehören noch Julian Milberg (r.) sowie Thuy Tran (2.v.l.) dem Gremium mit Thomas Eichler (l.), Michael Schweyer (hinten l.) und Brigitte Böttger (2.v.r.) an. tb-foto

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neue Stadträte im Porträt: Linke will die Stadt erschwinglich halten
Mit Stephanie Lehenmeier zieht eine echte Germeringerin in den Stadtrat ein. Im Juni vor 30 Jahren hat sie hier das Licht der Welt erblickt – und Germering seitdem nicht …
Neue Stadträte im Porträt: Linke will die Stadt erschwinglich halten
Sie bieten ein digitales Ferienprogramm
Das Osterferienprogramm ist wegen der Corona-Krise abgesagt worden. Die Technikcamps des Digiclubs finden teilweise aber trotzdem statt – in Form von Online-Seminaren.
Sie bieten ein digitales Ferienprogramm
Kult-Bäcker setzt auf Ehepaar als Nachfolger
Im Herbst vergangenen Jahres hat Puchheims Kult-Bäcker Martin Schönleben seine Kunden mit einer Hiobsbotschaft geschockt: Er kündigte an, dass er sich selbst beruflich …
Kult-Bäcker setzt auf Ehepaar als Nachfolger
Corona-Krise in FFB: Hilfs-Krankenhäuser werden eingerichtet
In Reaktion auf die Corona-Krise hat das Landratsamt beziehungsweise die Führungsgruppe Katastrophenschutz weitere Maßnahmen ergriffen. Unter anderem werden …
Corona-Krise in FFB: Hilfs-Krankenhäuser werden eingerichtet

Kommentare