Die Polizei sucht nach einem Unfall Zeugen.

Nach Unfall geflüchtet

Auto angefahren - Polizei sucht Zeugen

Ohne sich um den von ihm angerichteten Schaden zu kümmern, hat ein Autofahrer am Samstagmittag in Gröbenzell das Weite gesucht.

Gröbenzell – Wie die Polizei mitteilt, stellte der Besitzer eines Mazda seinen Wagen um 12.45 Uhr in der Bahnhofstraße ab. Als er um 14.50 Uhr wieder zurück kam, stellte er fest, dass sein Auto vorne links angefahren worden war. Vom Unfallverursacher fehlte jede Spur. Der Schaden liegt bei rund 500 Euro. Die Polizei bittet Zeugen sich unter Telefon (0 81 42) 29 30 zu melden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare